Fertigsalat im Check Salat aus der Tüte gesund?

03.12.2014
© Women's Health September

F: Ich hole mir Mittags gerne einen Salat aus der Tüte und peppe ihn mit Tomaten & Co. auf. Der Salat ist doch wirklich frisch und gesund? Oder?

gestellt von Lara aus Hannover

Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Schlagworte

Gesunde Ernährung

Vergrößerte Ansicht
Salat aus der Tüte: Die richtige Ernährung für jedes Alter
Frisch und ohne Zusatzstoffe: Daumen hoch für Salate aus der Tüte © Shutterstock
A:

Waschen, trocknen, zerkleinern – puh! Wie praktisch, dass es in der Supermarktkühltheke auch abgepackte Salate aus der Tüte gibt. Doch wie frisch sind die Tütensalate wirklich? Nadine Ernst, Leiterin des Qualitätsmanagements beim Marktführer Bonduelle, steht Rede und Antwort.

"Die Salate aus der Tüte sind frisch und knackig. Sie werden bei vollständiger Reife geerntet, danach sofort gekühlt und unmittelbar zur Verarbeitung transportiert. Um sicherzustellen, dass der Salat den Anforderungen entspricht, kontrollieren firmeneigene Qualitätsprüfer und unabhängige Institute regelmäßig die Ernte- und Verarbeitungsbedingungen. Die Salate sind außerdem Naturprodukte, die ohne den Einsatz von Zusatzstoffen hergestellt werden. Vor dem Verzehr muss man den Salat auch nicht mehr waschen, da er bereits geputzt, geschnitten und mehrfach in eisgekühltem Trinkwasser gewaschen wurde. Frische Salate gehören zu den leicht verderblichen Lebensmitteln und sollten innerhalb weniger Tage nach dem Kauf verzehrt werden. Eine einwandfreie Qualität ist bei stetiger Kühlung bis zum Verbrauchsdatum garantiert."

Salat aus der Tüte: Salat aus der Tüte gesund?



Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Einfach klicken und mitmachen!

Der Adventskalender für Frauen 2013

24 Tage mit tollen Gewinnen für tolle Frauen – mit Reisen, Unterhaltungselektronik, Sportbekleidung und viele andere wertvolle Preise. Bis Heiligabend öffnet sich jeden Tag ein Türchen für Sie

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Community
Blogs