Versteckte Fettfallen Sind Light-Produkte wirklich besser?

08.01.2014
© WomensHealth.de

F: Stimmen die Versprechen auf den Verpackungen der Light-Produkte wirklich oder sind diese gar nicht fettärmer oder mit weniger Zucker belastet?

gestellt von Tina P., Paderborn

Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Schlagworte

Abnehmen , Ernährungsplan, Ernährungstipps

Vergrößerte Ansicht
Fettarme Light-Produkte: Sind Light-Produkte wirklich besser?
Traurig: Häufig steckt hinter dem Begriff "Light-Produkt" nur ein leeres Versprechen © nenetus / Shutterstock.com
A:

"Null Prozent Fett"? "Ohne Zuckerzusatz"? Hinter solchen Produktslogans verstecken sich oft fiese Fettfallen. Die gefährlichsten 5 Fallen für Ihren Bauchumfang:

Light-Käse "Nur 15 Prozent Fett", und der Gouda daneben strotzt mit 40 Prozent? Beeindruckend, aber geschummelt. Beim Light-Käse ist oft der absolute Fettgehalt angegeben (also 15 Gramm Fett pro 100 Gramm Käse), während sonst der Fettgehalt in der Trockenmasse gemeint ist (erkennbar an dem Zusatz "i. Tr."). Bei fairem Vergleich hätte der Gouda dann absolut auch nur noch 22 Prozent Fett, aber dafür 100 Prozent Geschmack.

Joghurt "Süße nur aus Früchten"? Sie sollen glauben, das Obst im Joghurt wäre allein für den süßen Geschmack verantwortlich. Falsch! Hier wurde mit Zucker gesüßt, der zwar aus Früchten stammt, aber ebenso viele Kalorien hat wie jeder andere Zucker.

Fruchtgummi "Ohne Fett"? Sie glauben immer noch, dass nur fettreiche Sachen dick machen? Gelogen! Auch der Name "Fruchtgummi" täuscht, denn die Packung enthält vor allem Zucker und deshalb auch rund 330 Kalorien pro 100 Gramm.

Fruchtquark "Ohne Kristallzucker"? Darunter versteht das Lebensmittelrecht Herkömmlichen Haushaltszucker. Den hat der Hersteller also nicht in den Quark gerührt, dafür aber vielleicht andere Süßungsmittel. Tipp: Suchen Sie in der Zutatenliste nach den Endungen "-ose" (wie Maltose) oder "-sirup" (etwa Maissirup). Je weiter vorn sie stehen, desto größer ist ihr Anteil am Produkt.

Pudding "Nur 0,1 Prozent Fett"? Das stimmt sogar, aber dafür sind umso mehr Eiweiß und Zucker drin. Wie viel "schlanker" das Produkt unterm Strich ist, verraten die Kalorienangaben: Oft lohnt sich der Verzicht auf den vollen Geschmack überhaupt nicht.

 

Käse im Kalorien-Check
Wer an der Käseplatte zuschlagen will, sollte wissen, welche Sorten zu den echten Schwergewichten gehören. Hier eine Liste von Käsesorten im Kalorienvergleich.

Fettarme Light-Produkte: Sind Light-Produkte wirklich besser?



Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Einfach klicken und mitmachen!

Der Adventskalender für Frauen 2013

24 Tage mit tollen Gewinnen für tolle Frauen – mit Reisen, Unterhaltungselektronik, Sportbekleidung und viele andere wertvolle Preise. Bis Heiligabend öffnet sich jeden Tag ein Türchen für Sie

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Community
Blogs