Rezept :Belag Pizza Margherita

@Shutterstock

Der italienische Pizzaklassiker schlechthin. Tomatensoße, Käse und Kräuter: mehr braucht eine wirklich gute Pizza nämlich nicht

Zubereitung
  1. Mozzarellakäse-Ballen in Scheiben schneiden und auf dem mit Tomatensoße bestrichenen Teig verteilen. Für 10-15 Minuten in den Ofen schieben
  2. Nach dem Backen mit Oregano und frisch gehackten Basilikumblättern bestreuen.
  • Tipp: Den Käse gut ausdrücken, denn zu viel Salzlake macht die Pizza matschig
  • Grundrezept für den Teig siehe unter: Basisrezept Pizzateig
  • Grundrezept für Tomatensoße siehe unter: Basisrezept Pizza-Tomatensoße

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 2 Kugeln Mozzarella (Abtropfgewicht 250 Gramm)
  • 1 Glas Tomatensauce
  • 1 EL Oregano
  • 100 EL Basilikum (frisch gehackt)
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 178
  • Eiweiß 12 g
  • Kohlenhydrate 4 g
  • Fett 14 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section