Rezept :Marinierter Catfish auf Gemüsebett

Besonders für Kraftsportler geeignet: Denn beim Gewichtheben, Kugelstoßen & Co benötigt der Körper zur Entwicklung der Muskelkraft- und masse viel Eiweiß. Fisch stellt eine gute Eiweißquelle dar

Zubereitung
  1. Orangensaft, Essig, Sambal Oelek, Öl, durchgepresste Knoblauchzehe verrühren. Marinade mit Salz, Pfeffer abschmecken.
  2. Fisch waschen, trocken tupfen. Filets längs halbieren, 15 Minuten in der Marinade ziehen lassen.
  3. Zwiebel schneiden. Tomaten häuten und vierteln. Paprika waschen, in dünne Streifen schneiden. Kartoffeln waschen, schälen, in kleine Würfel schneiden.
  4. Öl erhitzen, Zwiebel andünsten, Kartoffeln zugeben, braten. Nach 5 Minuten die Paprikastreifen mitbraten, zum Schluss die Tomaten zugeben, mit Salz, Pfeffer würzen.
  5. Fischfilets auf das Gemüse geben und zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten garen.
  6. Mandelblättchen fettlos goldbraun rösten. Gemüse und Fisch mit gerösteten Mandeln bestreuen, servieren.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 4 1152 Catfish (Filet)
  • 1 mittelgroße(s) Zwiebel(n)
  • 500 g Tomate(n)
  • 1 mittelgroße(s) Paprika (gelb)
  • 4 mittelgroße(s) Kartoffel(n) (mittelgroß)
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Mandelblättchen

Für die Marinade

  • 1 mittelgroße(s) Orange(n) (ausgepresst)
  • 2 EL Essig
  • 1 TL Sambal Oelek
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 287
  • Eiweiß 5 g
  • Kohlenhydrate 10 g
  • Fett 26 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section