Rezept :Eingelegte Knoblauch-Tomaten

@Craig Cutler

Eingelegte Tomaten sind ein aromatischer Gaumenschmaus. Verfeinern Sie Salate oder Saucen damit - oder naschen einfach ein paar direkt aus dem Glas

Zubereitung

  1. Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen, Knoblauch andünsten. Nach 1 Minute Senfsamen, Kurkuma, Kreuzkümmel und Paprikaflocken dazugeben, 1 Minute köcheln lassen. Pfanne vom Herd nehmen, kurz abkühlen lassen.
  2. Essig und Zucker dazugeben und alles bei mittlerer Hitze noch mal 3 bis 4 Minuten lang köcheln lassen. Mit Salz abschmecken.
  3. Tomaten halbieren, Paprika in Streifen schneiden, in ein Einmachglas geben. Erkaltete Marinade aus der Pfanne darübergeben. Glas gut verschließen und für mindestens 4 Stunden ab in den Kühlschrank damit

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Zehen Knoblauch (gehackt)
  • 2 TL Senfsamen
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 2 TL Kreuzkümmel
  • 1/2 TL Paprikaflocken
  • 250 ml Weißweinessig
  • 50 g Zucker
  • 1 TL Salz
  • 6 mittelgroße(s) Cherrytomate(n)
  • 1/2 mittelgroße(s) Paprika (rot)

Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 84
  • Eiweiß 2 g
  • Kohlenhydrate 12 g
  • Fett 3 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section