Rezept :Eisschokolade

@Shutterstock

Für eine richtige Eisschokolade kochen Sie Ihren Kakao selber: wir zeigen wie es geht!

Zubereitung
  1. Vollmilch, Kakaopulver, löslichem Kaffeepulver und Vanillezucker in einem kleinen Topf aufkochen lassen. Das Getränk dann abkühlen lassen.
  2. Eiskugeln in ein großes Glas geben. Kakao drüber gießen, geschlagene Sahne on top und Schokosauce dazu. Wer mag gibt noch ein wenig Krokant oben drauf.

Zutaten¹ für Portion(en)

    Für den Kakao:

    • 200 ml Milch (3,5 % Fett)
    • 2 TL Kakaopulver
    • 1 TL Kaffee (lösliches Pulver)
    • 1 Pck. Vanillezucker

    Rest:

    • 2 Kugeln Eis (Sorten: z.B. Vanille und Schokoladeneis)
    • 2-3 EL Sahne (geschlagen)
    • 1 Schuss Schokoladensauce
    • 1 TL Krokant
    Nährwerte² pro Portion

    • Kalorien (kcal) 700
    • Eiweiß 14 g
    • Kohlenhydrate 52 g
    • Fett 49 g
    • 1

      Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

    • 2

      Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

    • *

      Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


    Rezepte & Zutaten suchen

    Alle Zutaten








    Sponsored Section