Rezept :Exotischer Rumtopf

Ganz besonders lecker an gemütlichen Winterabenden - hier in seiner exotischen Variante: der Rumtopf

Zubereitung
  1. Früchte flach auslegen und mit Zucker bestreuen. Mehrere Stunden ziehen lassen.
  2. Obst in ein Glasgefäß legen, Zitronensaft hinzufügen, Zimtstange oben drauf legen, dann Rum dazugießen, bis alles bedeckt ist.
  3. Das Gefäß verschließen, etwa 6 Wochen kühl lagern und durchziehen lassen.
  • Hinweis: Frucht-Gewichtangaben OHNE Abfall berechnet. Also so beziehen sich z. B. 300 g Mango nicht auf das Mangogewicht mit Stein und Schale, sondern auf 300 g pures , ausgelöstes Mangofleisch.

  • 500 g Ananas
  • 300 g Mango(s)
  • 200 g Grapefruit (rosa)
  • 200 g Litschi
  • 150 g Kiwi(s)
  • 150 g Physalis
  • 1000 g Zucker
  • 125 ml Zitronensaft
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal)
  • Eiweiß g
  • Kohlenhydrate g
  • Fett g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section