Rezept :Hähnchen-Burger mit Ananas

@Plamen Petkov

Ananas kann viel mehr als nur den Obstsalat exotischer machen oder ein trauriges Deko-Dasein am Rande eines Cocktailglases zu fristen. Sie kann auch Burger aufpeppen und ihnen den gewissen Aloha-Effekt verleihen. Lecker!

Zubereitung
  1. Die Hähnchenbrustfilets in der Teriyaki-Sauce marinieren und im verschlossenen Beutel in den Kühlschrank legen. Damit sich das Aroma gut entfalten kann, sollten die Filets 12 Stunden dort ruhen — nur ganz ausnahmsweise reicht auch eine halbe Stunde.
  2. Werfen Sie den Grill an, und platzieren Sie die abgetropften Filets darauf. Nach ungefähr 5 Minuten wenden und mit einer Scheibe Gouda belegen. Sobald der Käse geschmolzen ist, können Sie das Fleisch herunternehmen.
  3. Grillen Sie nun die Ananasscheiben und die aufgeschnittenen Brötchenhälften etwa 2 Minuten lang auf jeder Seite. Anschließend können Sie die Burger bauen. Bestreichen Sie dafür die Brötchen mit ein bisschen Teriyaki-Sauce, und belegen Sie sie anschließend mit je einer Scheibe Fleisch, einer Scheibe Ananas, Zwiebelringen und ein paar Jalapeño-Scheiben.
 

Zutaten¹ für Stück(e)

  • 2 Stücke Hähnchenbrust (Filet à 150 Gramm)
  • 120 ml Teriyaki-Sauce
  • 2 Scheiben Gouda
  • 2 Scheiben Ananas
  • 2 mittelgroße(s) Brötchen
  • 1/2 Schote Jalapeños (geschnitten)
  • 1/2 mittelgroße(s) rote Zwiebeln (in Ringe geschnitten)
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 319
  • Eiweiß 15 g
  • Kohlenhydrate 49 g
  • Fett 8 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section