Rezept :Feuriger Maiskolben

@Shutterstock

Fleischlos grillen kann so lecker sein

Zubereitung

  1. Maiskolben in kaltem Wasser einweichen, bis die Blätter biegsam sind. Gut abtropfen lassen, Blätter nach außen biegen.
  2. Kolben von Fäden befreien, mit Butter bestreichen und die Blätterhülle wieder schließen.
  3. Bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten grillen. Zum Schluss Blätter abschälen, Mais mit Mayonnaise bestreichen und mit Chili bestreuen.
  • Tipp: Binden Sie die Blätter zum Grillen an der Spitze mit Bindfaden zusammen. So gart der Mais schonend.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 4 Kolben Zuckermais (mit Blättern)
  • 1 1152 Butter (weich)
  • 1 TL Mayonnaise
  • Salz
  • Chili

Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 206
  • Eiweiß 7 g
  • Kohlenhydrate 31 g
  • Fett 6 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section