Rezept :Focaccia mit Chorizo und Muscheln

@Dan Matthews

Dieses Focaccia-Brot ist ein echter "Fighter", denn das Spurenelement Selen in den Jakobsmuscheln stärkt Ihr Immunsystem, indem es die Antikörper-Produktion und die Aktivität Ihrer Abwehrsysteme, der Killerzellen, stimuliert

Zubereitung
  1. 1 EL Öl mit dem Sherry vermischen. Die Chorizo in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Anschließend eine Pfanne mit dem restlichen Öl erhitzen und die Wurstscheiben darin anbraten.
  2. Danach die Jakobsmuscheln von jeder Seite etwa 1 Minute anbraten, bevor Sie diese mit den Wurstscheibchen und dem Dressing vermischen. Die Paprikahälfte in schmale Streifen schneiden, Focaccia toasten, mit sämtlichen Zutaten belegen.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 1,5 EL Olivenöl
  • 2 TL Sherry
  • 30 g Chorizo
  • 4 mittelgroße(s) Jakobsmuschel(n)
  • 2 Scheiben Focaccia (Hefeteigbrot)
  • 1/2 mittelgroße(s) Paprika
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 674
  • Eiweiß 48 g
  • Kohlenhydrate 37 g
  • Fett 35 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section