Rezept :Fruits caramel mit Limetten-Creme

Den Kara­mell sollten Sie vor den Augen des Gastes über Früchte und Cre­me laufen lassen. Showeffekt garantiert: Der Kara­mell wird hart, und die Creme schmilzt leicht.

Zubereitung

  1. Früchte nach Wahl (zum Beispiel Birnen, Äpfel und Pfir­siche, grüne und blaue Wein­trau­ben, Brom- und Himbeeren, Blau- und Jo­han­nis­beeren - TK oder frisch) auftauen bzw. putzen, waschen, je nach Sorte entkernen, in Spalten schneiden. Dann in einer gro­ßen, flachen Schale vermischen.
  2. Für die Li­metten­creme Crème fraîche, Quark und Pu­der­zu­cker glatt rühren, anschließend mit Li­mettensaft und -schale würzen. Creme auf den Früchten verteilen.
  3. Zucker mit Was­ser bei schwacher Hitze zum Ko­chen bringen und hellbraun karamellisieren lassen. 60 Sekunden abkühlen lassen, mit ei­nem Löffel dünn über Limet­ten­creme und Früchte träufeln und sofort servieren.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 300 g Früchte (gemischt, nach Belieben)
  • 200 g Quark
  • 50 g Crème fraîche
  • 40 g Puderzucker
  • 100 g Zucker
  • 3-4 EL Wasser
  • 1 mittelgroße(s) Limette(n) (Saft und Schalenabrieb)

Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 590
  • Eiweiß 13 g
  • Kohlenhydrate 88 g
  • Fett 20 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section