Rezept :Geeiste Tomaten

Tomaten sind aufgrund ihres hohen Wasseranteils extrem kalorienarm und irre gesund noch dazu. Sie stecken voller Vitamin C, B1, B2 und B6 und liefern zudem jede Menge Mineralstoffe die für den Körper lebenswichtig sind. Probieren Sie sie mal geeist - als leckeren Aperitif:

Zubereitung

  1. Tomaten klein hacken, mit Öl und Essig in den Mixer geben und gut pürieren.
  2. Tomatenmix mit einem Löffel durch ein feines Sieb drücken. Flüssigkeit in einem Glas auffangen, salzen und 2 Stunden einfrieren.
  3. Aus dem Gefrierfach nehmen, mit einer Gabel Eiskristalle abkratzen und als Vorspeise servieren.
 

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 500 g Tomate(n)
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Himbeeressig
  • 1 Prise Salz

Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 23
  • Eiweiß 1 g
  • Kohlenhydrate 2 g
  • Fett 2 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section