Rezept :Gegrillte Tiger-Prawns in Pernod-Marinade

Das Vorbereiten der Riesengarnelen für den Grill erfordert etwas Übung und Fingerspitzengefühl - doch die Mühe lohnt sich! Probieren Sie es aus:

Zubereitung

  1. Rücken-Panzer der Riesengarnelen der Länge nach einritzen, Darm entfernen.
  2. Zutaten für die Marinade verrühren.
  3. Garnelen 30 Minuten an kühlem Ort darin baden.
  4. Nach dem Abtropfen bei mittlerer Hitze 3 bis 4 Minuten grillen, nur einmal wenden.
  • Tipp Die Garnelen bleiben während des Grillens in der Schale. So wird vermieden, dass die Tierchen austrocknen.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 12 mittelgroße(s) Garnelen (Tiger-Prawns)

Für die Marinade:

  • 2 EL Limettensaft
  • 2 EL Pernod
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL Fenchelsamen
  • Weißer Pfeffer

Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 189
  • Eiweiß 12 g
  • Kohlenhydrate 2 g
  • Fett 14 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section