Rezept :Granatapfel-Sosse

Super Frucht-Topping - um Süßspeisen wie Pudding & Co aufzupeppen. Die in dem Frucht-Exoten enthaltenen Polyphenole schützen darüber hinaus vor Krebs. Da kann es gern auch mal ein Löffelchen mehr sein

Zubereitung 1. Flüssigkeiten zusammen aufkochen, mit Stärke binden. 2. Äpfel entkernen. Erst Saft der Äpfel zur Soße geben, dann Kerne darin anrichten.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 2 mittelgroße(s) Granatapfel
  • 125 ml Granatapfelsaft
  • 250 ml Orangensaft
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Speisestärke
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 124
  • Eiweiß 2 g
  • Kohlenhydrate 27 g
  • Fett 1 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section