Rezept :Hähnchenbrust in Chili-Schoko-Sauce

In diesem Rezept steckt alles, was man(n) braucht, um die Verflossene zu vergessen. Und gleichzeitig neue Kraft für den Angriff nach vorne zu tan­­ken. Zucker und Magnesium aus der Scho­­kolade heben den Serotoninspiegel, das Fett setzt Endorphine frei. Dadurch entsteht Phe­nyl­äthylamin, ein Happy-Stoff, der normalerweise nur bei frisch Verliebten ausgeschüttet wird.

Zubereitung

  1. Die Aprikosen würfeln und in Wasser einweichen.
  2. Zwiebel und Knoblauch schä­len, fein ha­cken.
  3. Die Tomaten mit einem 3 Messer kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, entkernen und würfeln.
  4. Stielansatz von der Chili entfernen und sie in Ringe schneiden.
  5. Die Mandeln im Mörser zerstoßen (oder gleich gemahlene kaufen).
  6. Dann das Hähnchenfleisch abspülen und gründlich trockentupfen. In einer beschichteten Pfanne Sonnenblumenöl erhitzen und das Fleisch von beiden Seiten zirka zehn Minuten anbraten, herausnehmen, danach salzen, pfeffern und beiseite stellen. Zwiebeln und Knoblauch im Bratfett glasig dünsten.
  7. Tomaten, Chili, Aprikosen (inklusive Einweichwasser) zugeben und zugedeckt etwa fünf Minuten dünsten. Die Mandeln dazugeben und alles mit dem Pürierstab oder dem Mixer zerkleinern. Die Sauce anschlie­ßend in den Topf zurückgießen und die grob zer­kleinerte Schokolade darin unter ständigem Rühren bei milder Hitze ganz auflösen.
  8. Mit Gewürzen abschmecken. Zum Schluss die Hähnchenbrust dazugeben und alles unter Wenden noch einmal langsam erwärmen.
 

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 4 EL Wasser
  • 2 mittelgroße(s) Aprikose(n) (getrocknet)
  • 1 mittelgroße(s) Zwiebel(n)
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 3 mittelgroße(s) Tomate(n)
  • 1 1152 Hähnchenbrust (Filet á 200 g)
  • 1 Schote Chili (rot)
  • 1 EL Mandeln
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Nelke(n) (gemahlen)
  • 1 Prise Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Zartbitterschokolade

Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 728
  • Eiweiß 39 g
  • Kohlenhydrate 50 g
  • Fett 42 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section