Rezept :Hibiskus-Margarita

@Romulo Yanes

Im Hibiskustee ist der Pflan­zenfarb­stoff Delphinidin enthalten. Er wirkt antioxidativ und schützt vor freien Radikalen, was langfristig Krebs vorbeugt

Zubereitung
  1. Tee zubereiten und abkühlen lassen, dann mit Tequila, Agavendicksaft und den Eiswürfeln in einen Shaker geben. Gut durchschütteln und in ein gekühltes Martiniglas abseihen.
  2. Den Glasrand mit einem feinen Streifen Orangenschale abreiben. Anschließend als Gar­nitur auf einen Zahn­stocher stecken und über das Glas legen.
 

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 120 ml Hibiskus-Tee
  • 4 cl Tequila
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 7 Eiswürfel
  • 1 mittelgroße(s) Orange(n) (Bio)
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 169
  • Eiweiß 2 g
  • Kohlenhydrate 20 g
  • Fett 1 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section