Rezept :Ingwer-Chili-Sauce

@Romulo Yanes

Typisch asiatische Soße, insbesondere in Vietnam beliebt. Als Grundlage dient eine Fischsoße, die es im Asia-Laden gibt. Der Ingwer-Chili-Geschmack passt zu jedem weißen Fisch, der nicht allzu fettreich ist.

Zubereitung

  1. Ingwer, Chili und Zucker im Mörser vermengen, bis eine Paste entsteht.
  2. Diese mit den restlichen Zutaten in eine größere Schüssel geben, mischen und schnell verzehren.
  •  Die Sauce hält sich 1 Tag.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 4 EL Ingwer (frisch, gehackt)
  • 3 Schoten Chili (in feine Ringe geschnitten)
  • 4 EL Zucker
  • 4 EL Weißer Essig
  • 8 EL Fischsauce
  • 4 EL Wasser
  • 2 EL Zitronensaft (frisch gepresst)
  • 2 Stange Frühlingszwiebel(n) (gehackt)

Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 89
  • Eiweiß 1 g
  • Kohlenhydrate 18 g
  • Fett 2 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section