Rezept :Lachs-Zwiebel-Brot

@Levi Brown

Geschmack und Aroma der Zwiebel gehen auf Schwefelverbindungen wie Alliin und Allicin zurück. Studien der US-amerikanischen Cornell University zeigen, dass diese antimikrobiell und krebshemmend wirken und vermehrter Verzehr von Zwiebeln mit einem geringeren Risiko für Eierstockkrebs einhergeht

Zubereitung
  1. Zwiebel fein würfeln.
  2. Pumpernickel mit Frischkäse bestreichen und den Räucherlachs darauf verteilen. Kapern und Zwiebel­würfel darüberstreuen.
 

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 1/4 mittelgroße(s) Zwiebel(n)
  • 1 Scheibe Vollkornbrot
  • 2 TL Frischkäse, Doppelrahmstufe
  • 60 g Räucherlachs
  • 1 TL Kapern
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 308
  • Eiweiß 22 g
  • Kohlenhydrate 21 g
  • Fett 16 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten






Rezept des Tages


Sponsored Section