Rezept :Lauwarmer Knoblauch-Kartoffelsalat

@Arla Kærgården

Kartoffelsalat liefert Gemüse pur- und damit ganz viele Vitamine. Chorizo sorgt für Würze, Honig für ausgleichende Süße

Zubereitung

  1. Kartoffeln gründlich waschen, als Pellkartoffeln garen, pellen, in Scheiben schneiden und mit 3 EL geschmolzener Knoblauch-Kräuterbutter vermischen. Chorizo in dünne Scheiben schneiden, in 1 EL Knoblauch-Kräuterbutter bei mittlerer Hitze anbraten und herausnehmen.
  2. Zucchini waschen, putzen, in Scheiben schneiden und in restlichem Bratfett und restlicher Knoblauch-Kräuterbutter anbraten. Tomaten waschen und halbieren.
  3. Öl, Essig, Senf und Honig verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Salatzutaten vermischen. Salat kurze Zeit durchziehen lassen und servieren.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 800 g Kartoffel(n) (festkochend)
  • 125 g Kräuterbutter (Knoblauch)
  • 100 g Chorizo
  • 2 mittelgroße(s) Zucchini
  • 200 g Kirschtomate(n)
  • 3 EL Olivenöl
  • 6 EL Weißer Balsamico
  • 2 TL Senf (mittelscharf)
  • 2 TL Honig
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 564
  • Eiweiß 12 g
  • Kohlenhydrate 38 g
  • Fett 41 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section