Rezept :Marokkanische Gemüsesuppe mit Kichererbsen

@Jonathan Kantor

Jetzt gibt's was auf die Löffel! Nämlich diese marokkanische Gemüsesuppe mit Couscous und Artischockenherzen!

Zubereitung
  1. Zucchini waschen, halbieren und in Scheiben schneiden. Kichererbsen abtropfen lassen. Artischockenherzen vierteln, Petersilie hacken, Frühlingszwiebeln in feine Ring schneiden.
  2. Gemüsebrühe und Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Hitze anschließend reduzieren und die restlichen Zutaten hinzufügen. Ohne Deckel 5 bis 7 Minten köcheln lassen, dann mit Salz und Pfeffer würzen.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 100 g Zucchini
  • 100 g Kichererbsen, Dose (aus der Dose)
  • 4 mittelgroße(s) Artischockenherzen
  • 2 EL Petersilie
  • 2 Stange Frühlingszwiebel(n)
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 250 ml Wasser
  • 400 ml Tomate(n) (geschält, aus der Dose)
  • 150 g Couscous, roh
  • 50 g Rosinen
  • 1/4 TL Zimt
  • 1/4 TL Cayennepfeffer
  • 1/2 TL Basilikum (frisch oder getrocknet)
  • 1/2 TL Oregano (frisch oder getrocknet)
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 221
  • Eiweiß 8 g
  • Kohlenhydrate 42 g
  • Fett 2 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section