Rezept :Mediterraner Nudelsalat

Auf Partys ein gern gesehener Gast – ob kalt oder auch warm serviert

Zubereitung
  1. Nudeln bissfest kochen.
  2. Cocktailtomaten und Oliven halbieren, Mozzarella-Kugeln teilen, Basilikumblätter klein hacken. Getrocknete Tomaten in dünne Streifen schneiden. Alle Zutaten mit Nudeln vermengen. Abkühlen lassen.
  3. Für das Dressing Pesto, Olivenöl, Balsamico, Senf, Honig und 1 bis 2 EL Wasser mischen.
  4. Den Salat mit Salz und Pfeffer würzen, mit Dressing beträufeln

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 40 g Nudeln, roh (ungekocht)
  • 200 g Cocktailtomate(n)
  • 75 g Mozzarella (kleine Kugeln)
  • 4 Blätter Basilikum (frisch)
  • 3 mittelgroße(s) getrocknete Tomaten
  • 5 1152 schwarze Oliven (ohne Stein)
  • 40 g Rucola
  • 1 TL Pesto (bei Bedarf laktosefrei)
  • 1 TL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 1 TL Dijon-Senf
  • 1/2 TL Honig (oder Agavendicksaft)
  • Salz
  • Pfeffer
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 528
  • Eiweiß 22 g
  • Kohlenhydrate 46 g
  • Fett 29 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section