Fructosearm

Bei der Fructoseintoleranz handelt es sich um eine Nahrungsmittelunverträglichkeit. Fructose – besser bekannt als Fruchtzucker – kann aufgrund eines fehlenden Proteins im Körper nicht richtig verdaut werden. Und das führt nach dem Genuss von Obst & Co. zu Blähungen und Bauchschmerzen, Durchfall, Übelkeit, Völlegefühl und sogar Kopfschmerzen. Eine Fructoseunverträglichkeit kann zwar weder medikamentös behandelt noch geheilt werden, aber mit einer angepassten, fructosearmen Ernährung kann man weitestgehend beschwerdefrei leben. Ziel ist es, die Ernährung langfristig und ganz individuell umzustellen. Absolute No Gos bei einer Fruchtoseunverträglichkeit sind neben einigen Obstsorten übrigens auch Trockenfrüchte, Fruchtsäfte, Marmelade und Honig, denn hier versteckt sich jede Menge Fruktose. Auch von Wein, Sekt, Bier und Früchtetees sollten Sie sie die Finger lassen. Greifen Sie lieber bei unseren fructosearmen Rezepten ordentlich zu:

Süße Low Carb-Oopsies

Süße Low Carb-Oopsies

Diese leckeren Oopsies in Muffinform sind der ideale Low Carb-Snack für Abnehmwillige. Oopsies kommen komplett ohne Mehl aus, ersetzen in ...

Selbstgemachte Kräuterbutter

Selbstgemachte Kräuterbutter

Kräuterbutter darf auf keiner Grillfete fehlen! Denken Sie beim Schlemmen dennoch an Ihr Sixpack, denn Butter liefert satte 83 Gramm ...

Haferbrei mit Chia-Samen und Beeren

Soja-Haferbrei mit Chia-Samen und Beeren

Wussten Sie schon, dass Hafer als eines der gesündesten Lebensmittel überhaupt gilt? Haferflocken als Nährstofflieferant geballt mit den Antioxidantien und ...

Zuckerarmes Zartbitterschokoladen-Eis

Zartbitterschokoladen-Eis

Schokoeis ist DER Klassiker in Sachen Eiscreme. Wer es nicht ganz so süß mag, greift zur Variante mit Zartbitterschokolade

Lachs mit Zitrus-Dill-Marinade

Lachs in Zitrus-Dill-Marinade mit Brokkoli und Pastinake

Dieser Teller ist die absolute Vitamin-B-Bombe. In Lachs und Brokkoli stecken B1, B2 und B6. Die 3 halten Nerven und ...

Paleo-Hamburger mit Ananas

Paleo-Hamburger mit Ananas

Ein Burger ganz ohne pappiges Brötchen. Denn statt der "Kohlenhydrat-Beilage" gibt es beim Hamburger aus dem Paleo-Kochbuch von Nico Richter ...

Leichte Champignon-Cremesuppe

Leichte Champignon-Cremesuppe

Statt Sahne kommt bei dieser Cremesuppe Milch zum Einsatz – schmeckt fast genauso gut! Und da Sie ein gutes Gewissen ...

Selbstgemachte Rosmarin-Süßkartoffelchips

Selbstgemachte Rosmarin-Süßkartoffelchips

Diese Wampe-Weg-Chips sind die perfekte, kalorien- und fettarme Alternative zu normalen Kartoffelchips!

Leichte Avocado-Suppe

Leichte Avocado-Suppe

Ein leuchtend grünes Low Carb-Süppchen – mit gesunden Fettsäuren aus der Avocado und viel Eiweiß

Texmex-Puten-Salat

Tex-Mex-Puten-Salat

Thunfisch-Toast

Thunfisch-Quark-Toast

Schnell gemacht und sättigend: Ob zum Frühstück oder für Zwischendurch - dieser Thunfisch-Toast hat alles, was ein Sportler-Herz begehrt

Vanille-Zitronen-Sorbet

Vanille-Zitronen-Sorbet

Mandelmilch-Eiskaffee

Mandelmilch-Eiskaffee

Lecker! Veganer Mandelmilch-Eiskaffee ohne viel Schnickschnack

Cremiger Knoblauch-Avocado-Dip

Rohkost mit cremigem Knoblauch-Avocado-Dip

Ideal für die Lunchbox oder als Chipsersatz am Abend

Knäckebrot mit Hüttenkäse

Knäckebrot mit Hüttenkäse

Schnelles Frühstück oder eiweißreicher Snack für Zwischendurch



    Rezepte & Zutaten suchen

    Alle Zutaten








    Sponsored Section