Rezept :Oliventapenade mit Zitrone

@Shutterstock

Eine Tapenade ist eine Paste aus schwarzen Oliven. Sie passt auf frisch gebackenes oder geröstetes Brot oder als Gewürz in Saucen und Suppen

Zubereitung
  1. Die Zitrone auspressen.
  2. Die Oliven und den Knoblauch mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  3. Die restlichen Zutaten dazugeben und mit dem Mixer zerkleinern, bis eine Paste entsteht. Bei Bedarf nachwürzen.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 200 g schwarze Oliven (entsteint)
  • 5 Zehen Knoblauch
  • 3 EL Olivenöl
  • 5 Zweige Petersilie
  • 1/2 mittelgroße(s) Zitrone(n)
  • Salz
  • Pfeffer
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 242
  • Eiweiß 2 g
  • Kohlenhydrate 7 g
  • Fett 25 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section