Rezept :Rinderfilet mit Grill-Gemüse und Blumenkohlpüree

Die zarteste Versuchung, seit es Rindfleisch gibt: Unser Filet Mignon lässt Geschmacksknospen dahin- und Fettpolster schmelzen

Zubereitung
  1. Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen, Salz hinzugeben. Den Kohl waschen, hacken und in den Topf geben.
  2. Das Gemüse waschen, Zwiebeln in 1,5 Zentimeter lange Streifen schneiden. Mit einem scharfen Gemüsemesser geht das ohne Tränen. Zucchini längs halbieren und in dicke Scheiben schneiden. Pilze halbieren und in mundgerechte Stücke schneiden. Geteilte Artischockenherzen aus der Dose nehmen und abtropfen lassen.
  3. Geschnittenes Gemüse und Pilze in eine große, wiederverschließbare Pastiktüte füllen und Essig und Öl darüberträufeln. Gut schütteln, damit sich die Marinade ordentlich mit dem Gemüse vermischt.
  4. Salzen und pfeffern Sie die Filets. In einer großen Pfanne von jeder Seite 3 Minuten anbraten, bis sie etwa halb durch sind.
  5. Das marinierte Gemüse zu dem Fleisch in die Pfanne geben. Für 3 bis 5 Minuten braten und des Öfteren wenden, damit nichts anbrennt.
  6. Je nach Größe des Blumenkohls sollte er nach rund 15 Minuten fertig gegart sein. Kochwasser ausleeren und den Kohl entweder mit einer Gabel zerdrücken oder mit dem Kartoffelstampfer zermusen. Noch feiner geht’s mit dem Mixer.
  7. Milch, Butter, Pfeffer und Muskat in die warme Masse rühren.
  8. Platzieren Sie das fertige Blumenkohlpüree mittig auf einem großen Teller. Eventuell noch ein wenig nachwürzen.
  9. Würzen Sie Filet und Gemüse nach Geschmack mit frischem Pfeffer.
  10. Die Filets auf das Blumenkohlpüree legen. Pilze, Zucchini und Artischocken rundherum auf dem Teller anrichten und die Zwiebeln auf dem Fleischstück platzieren. Holen Sie sich ein Steakmesser und machen Sie sich an die (Schneide-)Arbeit.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 1 mittelgroße(s) Zucchini
  • 100 g Champignon(s)
  • 2 TL Olivenöl
  • 1 EL Balsamico
  • 2 Stange Frühlingszwiebel(n)
  • 3/4 Glas Artischockenherzen
  • 2 1152 Rinderfilet
  • 1 Kopf Blumenkohl
  • 120 ml Milch
  • 1 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 290
  • Eiweiß 15 g
  • Kohlenhydrate 20 g
  • Fett 17 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section