Rezept :Zartbitterschokoladen-Eis

@beats1 / Shutterstock.com

Schokoeis ist DER Klassiker in Sachen Eiscreme. Wer es nicht ganz so süß mag, greift zur Variante mit Zartbitterschokolade

Zubereitung
  1. Schokolade hacken oder in Stücke brechen.
  2. Milch, Sahne, Salz und die Hälfte des Zuckers erhitzen, Schokoladenstückchen dazugeben und unter Rühren in Sahne und Milch schmelzen.
  3. Eigelbe mit restlichem Zucker glatt verrühren, Schoko-Milch dazugeben und über heißen Wasserbad mit einem Schneebesen cremig aufschlagen.
  4. Entstandene Eismasse im eiskalten Wasserbad kalt rühren und anschließend noch 30 Min. im Kühlschrank durchkühlen lassen.
  5. Eismasse nun für rund 40 Min in die Eismaschine geben.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 200 ml Milch
  • 200 ml Sahne
  • 2 mittelgroße(s) Eigelb
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 213
  • Eiweiß 3 g
  • Kohlenhydrate 19 g
  • Fett 15 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section