Rezept :Strawberry-Margarita-Marmelade

@Shutterstock

Tequila auf dem Frühstückstisch? Wir sagen: ja, in Form dieser Marmelade auf jeden Fall!

Zubereitung

  1. Erdbeeren klein schneiden.
  2. Mit Gelierzucker, dem Saft der Limetten und Tequila vermischen. Mindestens 3 Stunden ziehen lassen, dabei häufig rühren.
  3. Danach pürieren und nach den Angaben auf der Gelierzuckerpackung kochen.
  4. Nach dem Kochen wieder 1 bis 2 cl Tequila einrühren.
  5. Kochend heiß in sterile Schraubdeckelgläser füllen, auf den Kopf stellen, abkühlen lassen

  • 2 kg Erdbeere(n)
  • 2 kg Gelierzucker
  • 2 mittelgroße(s) Limette(n)
  • 3 cl Tequila

Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal)
  • Eiweiß g
  • Kohlenhydrate g
  • Fett g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section