Rezept :Süß-scharfes Putengeschnetzeltes mit Ananas und Inwer

@Shutterstock

Süßlich scharfer Asia-Mix mit frischer Ananas und Ingwer. Und das beste: das Gericht hat kaum Kohlenhydrate! Super fürs Sixpack

Zubereitung
  1. Fleisch abspülen, trockentupfen, in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Ingwer und Knobi schälen und beides klein hacken. Mit Sojasauce, Salz, Pfeffer und Chili in eine Schale geben und die Putenwürfeln darin marinieren (mind. 1h im Kühlschrank).
  3. Ananasscheiben in gröbere Würfel schneiden.
  4. Öl in der Pfanne erhitzen und Pute darin anbraten. Ananas stücken am Schluss untermischen. Jalapenos in feine Scheibchen schneiden und am Ende drübergeben.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 300 g Putenbrust (Filet à 150 Gramm)
  • 2 cm Ingwer (frisches Stück)
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 4 EL Sojasauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 TL Chilipulver
  • 4 Scheiben Ananas (frisch)
  • 1 EL Rapsöl
  • 1/2 Jalapeños
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 120
  • Eiweiß 4 g
  • Kohlenhydrate 12 g
  • Fett 7 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section