Rezept :Texanische Spareribs

@Shutterstock

Sie wollen ein American-BBQ machen? Dann hauen Sie diese Ribs auf den Grill

Zubereitung

  1. Rippchen in kochendem Wasser ungefähr 20 Minuten vorgaren.
  2. In der Zwischenzeit die Marinade anrühren und die abgetropften Rippchen mindestens 2 Stunden darin ziehen lassen.
  3. Ungefähr 10 Minuten von jeder Seite grillen und dabei immer wieder mit restlicher Marinade bestreichen.
  • Tipp: Stellen Sie jedem Gast eine Fingerbowle (Schüsselchen mit lauwarmem Wasser und Zitronenscheiben) zum Reinigen der Hände an den Platz. Das ist besser für die Stimmung, weil nach dem Essen kein Gast aufstehen und den Raum verlassen muss, um sich die Hände zu waschen.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 2 kg Rippchen (vom Schwein, in Stücke von 3 bis 4 Rippchen zerteilt)

Für die Marinade:

  • 1 Zwiebel(n) (gewürfelt)
  • 1 Zehe Knoblauch (fein gewürfelt)
  • 8 EL Olivenöl
  • 1 TL Senf (scharf)
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Wasser

Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 1047
  • Eiweiß 101 g
  • Kohlenhydrate 6 g
  • Fett 69 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section