Rezept :Walnuss-Cognac-Pralinen-Plätzchen

@Martin Klimas

Für den Rolls-Royce unter den Plätzchen benötigen Sie rund 80 Minuten Zubereitungszeit. Dafür schmeckt dieser Plätzchen-gewordene Walnuss-Cognac-Traum allerdings auch galaktisch gut

Zubereitung
  1. Das Mehl mit Zucker, 50 g gemahlenen Walnüssen und Zitronenschale mischen. Das Ei trennen. Eigelb und weiche Butter mit dem Mehlgemisch kneten. Teig in Folie gewickelt 1 Stunde in den Kühlschrank legen.
  2. Danach zu einem gleichmäßigen Strang (Durchmesser: 3 cm) rollen und in 1 cm dicke Taler (26 Stück) schneiden. Aufs Blech (mit Backpapier) legen, bei 200 Grad (Umluft: 175 Grad) 7 Minuten backen.
  3. 120 g gemahlene Walnüsse in der Pfanne anrösten. Nüsse, 60 g Puderzucker, Kakao, 3 EL Cognac vermengen, die Hälfte der Taler damit bestreichen. Die andere Hälfte als Deckel draufsetzen.
  4. Den restlichen Puderzucker (50 g) , 1 EL Cognac und einige Tropfen Eiweiß glatt rühren. Auf jede Praline einen Klecks setzen, zuletzt mit einer Walnusshälfte verzieren.
  • Tipp: Bringen Sie Ihrer Mutter Plätzchen mit – dann macht sie Ihre Wäsche noch ein weiteres Jahr

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 160 g Mehl (nach Wahl)
  • 60 g Rohrzucker
  • 170 g Walnüsse (gemahlen)
  • 1 TL Zitronenschale (Abrieb, von unbehandelter Zitrone)
  • 1 mittelgroße(s) Ei(er)
  • 100 g Butter (gesalzen)
  • 110 g Puderzucker
  • 30 g Kakaopulver
  • 4 EL Cognac
  • 13 Stücke Walnüsse
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 269
  • Eiweiß 5 g
  • Kohlenhydrate 24 g
  • Fett 17 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten






Rezept des Tages


Sponsored Section