Rezept :Würziges Kräuter-Ofenhähnchen mit grünen Bohnen

@Shutterstock

Ein knuspriges Brathuhn aus dem Ofen ist die clevere Alternative zu jedem Braten. Es ist schnell und einfach zubereitet, gelingt immer und macht trotzdem was her

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 190 Grad vorheizen. Derweil Innereien, Hals und überflüssiges Fett entfernen. Mit den Fingern vorsichtig die Haut von Brust und Schenkeln lösen, indem Sie die Finger zwischen Fleisch und Haut schieben.
  2. Blätter von 2 Thymianzweigen und 1 Rosmarinzweig abzupfen, mit Salz und Pfeffer mischen und das Fleisch unter der Haut damit einreiben. Das Huhn von innen salzen und pfeffern und dann mit 5 Thymianzweigen und 4 Zitronenecken füllen.
  3. Das Huhn mit der Brust nach unten auf ein geöltes Backblech legen und die restlichen Zitronenscheiben darum verteilen. Nach 30 Minuten einmal drehen und für weitere 30 bis 45 Minuten im Ofen garen. Falls Sie ein Fleischthermometer haben, stechen Sie es in die dickste Stelle: das Huhn ist gar, wenn die Fleischtemperatur hier 75 Grad beträgt.
  4. Die Kartoffeln säubern und 15 bis 20 Minuten kochen, bis sie weich sind. Gemüse putzen, schneiden und im Wasserdampf bissfest garen.
  5. Das Huhn aus dem Backofen nehmen und mit der Brust nach unten auf eine Platte legen. 15 Minuten lang unter Alufolie ruhen lassen, damit der Fleischsaft im Huhn bleibt. Das Huhn zerteilen und mit den noch übrigen Thymian- und Rosmarinzweigen und den gebackenen Zitronenstücken garnieren. Mit Kartoffeln und Gemüse servieren.
   

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 1 mittelgroße(s) Ganzes Hähnchen (als Ganzes)
  • 10 Zweige Thymian
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 3 mittelgroße(s) Zitrone(n) (Bio, geviertelt und grob geschnitten)
  • 800 g Kartoffel(n) (festkochend, etwa
  • 800 g Grüne Bohne(n) (oder auch Karotten - nach Belieben)
  • 2 EL Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer

Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 930
  • Eiweiß 57 g
  • Kohlenhydrate 42 g
  • Fett 58 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section