Schweinefleisch

Schweinefleisch

Schweinefleisch gilt im Vergleich zu Huhn oder Rind meist als „minderwertig“. Dabei hat Schweinefleisch den schlechten Ruf alles andere als verdient, denn wer die richtigen Teilstücke vom Schweinefleisch regelmäßig verputzt wird weder fett noch krank. Das Schweinefilet ist zum Beispiel ein mageres, zartes und fettarmes Stück vom Schwein und kann mit dem Rinderfilet locker mithalten wenn es um Kalorien, Fett und Eiweißgehalt geht. Auch das Schnitzel ist im Grunde gesund und kein bisschen fett – es sei denn man paniert es großzügig und ertränkt es beim Ausbacken in Öl. Doch Schnitzel kann man auch ohne Panade leicht und lecker zubereiten. Kaufen Sie Schweinefleisch am besten beim Schlachter Ihres Vertrauens und nicht das Billig-Fleisch aus dem Supermarkt – am besten sollte es natürlich Bio-Schweinefleisch sein. Achten Sie auf eine rosa¬-rötliche Fleischfarbe und eine trockene, aber nicht vertrocknete Oberfläche.

  • Seite 1 von 2
  • 1
  • 2
  • >
Knuspriger Schweinebauch auf Kartoffelpüree

Knuspriger Schweinebauch auf Kartoffelpüree

Nach dem Garen das Fett entfernen, den Rest unbeschwert genießen

Nackensteak

Nackensteaks in Kräutermarinade

Nackensteaks sind reichlich mit Geschmack tragendem Fett durchzogen. Die Kräutermarinade ist dabei nur noch das i-Tüpfelchen!

Koteletts-mit-Chicoree

Koteletts mit Chicorée

Diese Mahlzeit liefert alles für Ihr Sixpack. Mehr als 40 Gramm Proteine pro Portion kurbeln den Stoffwechsel an und bauen ...

Gemüse-Eintopf mit weißen Bohnen und Schweinefleisch

Wird’s draußen kalt, braucht der Körper Energie. Eine deftige Suppe ist der Aufheizer der Winter-Saison.

Schwein_asiatisch

Schweinefleisch nach Szechuan Art

Wieso tun die Chinesischen eigentlich immer so gern Ananas ins Essen? Tja, Ananas ist ein gesundheitlicher Glücksgriff. Sie liefert reichlich ...

Schweinebraten

Krustenbraten

Wenn Sie abnehmen wollen, lesen Sie die Men´s Health oder Women´s Health. Wenn nicht, lassen Sie es sich bei einem ...

Schweinebraten-mit-Schoki

Schweinefilet mit Kakaobohnen-Kruste

Kennen Sie unser dunkelstes Geheimnis? Süßes muss es nicht erst zum Dessert geben. Kombiniert mit Salz, Pfeffer und Co. ...

Basisrezept: Leberknödel

Gehackte Petersilie über die Leberknödel streuen und mit zerlassenem Schweineschmalz übergießen, Sauerkraut als Beilage servieren und Sie werden glauben, südlich ...

Churrasco Misto

In Brasilien kommt ordentlich Fleisch auf den Grill: Churrasco Misto besteht aus so unterschiedlichen Fleischsorten, dass dieses brasilianische Grillgut selbst ...

Schweinelende

Schweinelende mit Bohnen

Lust auf Ferkeleien auf dem Küchentisch? Men´s Health präsentiert das einfachste Schweinebraten-Rezept der Welt!

Schulterbraten-mit-Aprikosenfuellung

Schulterbraten vom Schwein mit Aprikosenfüllung

Mit 16 Prozent Fett und 17 Prozent Protein ein Top-Mix für deftigen Geschmack und kräftigen Muskelaufbau

Knuspriger Schweinebauch mit Thymian

Knuspriger Schweinebauch mit Thymian

Der Schweinebauch liefert 21 Prozent Fett. Das sorgt für den großartig deftigen Geschmack. Er stabilisiert außerdem den Blutzuckerspiegel und hält ...

Asia-Schweinebraten

Asiatischer Schweinebraten

Dieser Schweinebraten schmeckt saulecker und enthält zudem jede Menge Eiweiß und nur wenig Kohlenhydrate. Bei der Wahl Beilage dürfen Sie ...

Schweinekoteletts mit Zwiebeln und Äpfeln

Sie mögen es deftig? Dann werden Sie dieses Rezept lieben!

Saltimbocca-auf-Spinatpolenta

Saltimbocca auf Spinatpolenta

Hier ist der Name Programm: Saltimbocca bedeutet so viel wie "Spring in den Mund" und wird in diesem Rezept "versaut" ...



  • Seite 1 von 2
  • 1
  • 2
  • >
Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section