Fernsehkonsum Macht 'Dr. House' dick?

27.06.2011
© WomensHealth.de

Wer weniger fernsieht, wird offenbar ganz nebenbei auch einige Kilos los. Soll die Flimmerkiste also ruhig öfter mal ausbleiben?

Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

  • "Ja", behauptet die US-Er­nährungswissenschaftlerin Jennifer Otten von der Stanford University.
  • In einer Untersuchung fand sie heraus, dass Menschen, die ihre tägliche Fernsehzeit halbieren (von 5 auf 2,5 Stunden) 120 Kalorien mehr pro Tag verbrauchen als jene, die ihre TV-Gewohnheiten nicht ändern.
  • "Die meisten Studienteilnehmer verbrannten mehr Kalorien durch zusätzliche moderate Aktivität wie Hausarbeit", erklärt Otten.
  • Deutsche sehen im Schnitt übrigens 3,5 Stunden pro Tag fern – wer diese Zeit halbiert, kann fast vier Kilo im Jahr abnehmen, ohne sich zu sehr anzu­strengen.
  • Also drücken Sie öfter mal den Aus-Knopf. Die radikalere Methode (siehe oben) ist zwar nachhaltiger, sieht aber schnell nach Desperate Housewive aus.

Fernsehen: Macht "Dr. House" dick?

Rezept des Tages
Quinoa-Bowl mit Linsen und Kidneybohnen
Quinoa-Bowl mit Linsen und Kidneybohnen
Starke Carb-Kombi: Linsen, Quinoa und Kidneybohnen machen diese Bowl z ... mehr


Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Zum Verlieben: Braun und Oral-B Beauty-Paket

Warten Sie dieses Jahr nicht auf das Geschenk Ihres Liebsten – beschenken Sie sich lieber selbst und gewinnen Sie das tolle Beauty-Paket von Braun im Gesamtwert von rund 880 Euro

JETZT MITMACHEN

Der beste Körper wird draußen gemacht!

Bringen Sie Ihren Schweinehund zum Spielen nach draußen: Mit OUTDOOR GYM schnuppern Sie die frische Luft des Erfolgs, und das innerhalb von 8 Wochen! Gewinnen Sie exklusive Plätze im OUTDOOR GYM!

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Pille ohne Pause – ja oder nein?

Pille ohne Pause – ja oder nein?

Immer mehr Frauen schwören auf den ‪‎Langzyklus‬ und nehmen die Pille ohne Pause durch. Wie denken Sie darüber?

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Online Tests

Wie stabil ist Ihr Kreislauf?

Wie steht es um Ihren Kreislauf?

Wenn sich zwischendurch alles dreht und Sie von plötzlich auftretenden Kopschmerzen heimgesucht werden, können das Anzeichen für sich anbahnende Probleme mit dem Herz-Kreislauf-System sein. Testen Sie jetzt, wie gut es Ihnen wirklich geht!

JETZT MITMACHEN
alle Online-Tests
Community
Blogs