Frauenkrankheiten A - Z

Die häufigsten Leiden von Frauen auf einen Blick

Frauenkrankheiten A - Z

Migräne, Venenleiden, Blasenentzündung – wir haben die häufigsten Krankheiten von Frauen zusammengetragen

Wer rechtzeitig vorbeugt, kann Arthrose in den Gelenken verhindern oder hinauszögern

Arthrose

Langjährige Überlastung der Gelenke führt zu einer schleichenden Abnutzung des Knorpels. Doch wer rechtzeitig vorbeugt, kann dem entgegenwirken

Wenn das Auge zu wenig Tränenflüssigkeit produziert, wird es trocken

Augentrockenheit

Zeit für feuchte Augen: Wenn das Auge zu wenig Tränenflüssigkeit produziert, treten Juckreiz und Augenbrennen auf. Was Sie jetzt tun können, ohne dass Ihnen erst die Tränen kommen müssen

Eine Blasenentzündung erwischt fast jede Frau einmal

Blasenentzündung

Jede zweite Frau erwischt im Laufe ihres Lebens eine Blasenentzündung, vor allem im Winter. Was außer Antibiotika hilft

Wie Blutarmut entsteht und was hilft

Blutarmut

Blutarmut - auch Anämie genannt - ist eine der häufigsten Blutkrankheiten. Doch was genau steckt dahinter? Wir erklären, wie Blutarmut entsteht und was Sie dagegen tun können

Schwindel und Kopfschmerzen können erste Anzeichen für Bluthochdruck sein

Bluthochdruck

Bluthochdruck hat nicht umsonst den Beinamen "Stiller Killer" – denn häufig merkt man erst nach Jahren, wie er Herz und Gefäße schädigen kann. Zeit also, bereits jetzt vorzusorgen

Blasenschwäche ist auch bei jüngeren Frauen keine Seltenheit

Blasenschwäche

Schamgefühle verhindern den Gang zum Arzt oder die Hilfe zur Selbsthilfe? Blasenschwäche muss Ihnen nicht peinlich sein, denn sie ist bei Frauen keine Seltenheit

Frauenschreck Brustkrebs

Brustkrebs

Wenn sich Frauen, vor allem jüngere, vor einer Krankheit fürchten, dann zumeist vor Brustkrebs. Doch bei allem berechtigten Schrecken hat die Medizin auch Fortschritte vorzuweisen

Zu viel Zucker schadet Ihrem Körper

Diabetes Typ 2

Wenn der Arzt Ihre Blutwerte untersucht, ist der Blutzucker zumeist mit dabei. Da hat einen guten Grund: Ein erhöhter Blutzuckerwert weist auf eine Diabetes hin

Dauerfrust im Bett muss nicht sein

Dyspareunie

Sie freuen sich auf ein paar schöne Stunden zu zweit, haben endlich richtig Lust und dann ... tut es weh. Doch mit der richtigen Erkenntnis und Behandlungsmethode haben Sie wieder Spaß im Bett

In 98 Prozent der Fälle ist eine Zyste am Eierstock harmlos

Eierstockzysten

Der Befund Eierstockzyste klingt meist schlimmer als er ist – alles, was Sie über die meist gutartige Gewebeveränderung wissen müssen

Eine schmerzhafte Periode kann Ihnen einiges vermasseln

Endometriose

Die monatliche Regel ist schon lästig genug, wenn sie dann aber noch mit Krämpfen und Unwohlsein einhergeht, ist das die Höchststrafe – sagen Sie deshalb den Schmerzen den Kampf an

Finger weg von fetten Speisen!

Fettleber / Metabolisches Syndrom

Tauschen Sie Pommes gegen Gemüse, die Couch gegen Laufschuhe – denn das metabolische Syndrom, das tödlichen Quartett, sitzt gern mit auf der Couch und lebt von fetten Leckerereien

Pumps oder Turnschuh?

Fußprobleme

High Heels können nicht hoch genug sein und für Ihren Traumschuh nehmen Sie Druckstellen, Blasen und Schwellungen in Kauf? Leider kann sexy Schuhwerk unschöne Folgen haben

Krampfartige auftretende Schmerzen im Bauch können ein Zeichen für Gallensteine sein

Gallensteine

Von wegen Gift und Galle! Ein paar kleine Galleinsteine reichen aus, um Ihnen das Leben zur Qual zu machen. So werden Sie die Übeltäter wieder los

Wer Gebärmutterhalskrebs vorbeugen will, sollte regelmäßig zur Vorsorge gehen

Gebärmutterhalskrebs / HPV-Viren

Gebärmutterhalskrebs lässt sich mit regelmäßigen Tests rechtzeitig erkennen. Besser: Gegen diesen bösartigen Tumor kann man sich sogar impfen lassen

Genitalherpes: Kein Grund sich zu verstecken

Genitalherpes

Leider suchen sich Herpesviren nicht nur die sichtbarsten, sondern auch die sensibelsten Stellen des Körpers aus. Und einmal da, bleiben sie treu bis in alle Ewigkeit

Sex ist einer der Übertragungswege der tückischen Lebererkrankung

Hepatitis

Was viele nicht wissen: Man muss nicht zu einer Risikogruppe gehören, um sich mit der tückischen Infektionskrankheit anzustecken. Umso wichtiger ist es deshalb, die Risiken zu kennen

10 bis 20 Prozent der Bevölkerung leiden im Frühjahr und Sommer an Heuschnupfen

Heuschnupfen

Wer im Frühjahr und Sommer an Heuschnupfen leidet, sollte etwa 8 bis 10 Wochen vor Beginn der Pollenflugsaison mit einer entsprechenden Therapie beginnen

Milch kann bei Bestehen einer Laktoseintoleranz zu unangenehmen Nebenwirkungen führen

Laktoseintoleranz

Ein Glas Milch löst bei Ihnen Bauchkrämpfe und, oh nein, Blähungen aus? Dann leiden Sie sicher an Milchzuckerunverträglichkeit, neudeutsch: Laktoseintoleranz

Wenn Sie Ihre Sucht aufgeben, verringern Sie auch das Risiko, an COPD zu erkranken

Lungenerkrankung COPD

Jetzt einmal tief durchatmen: Falls Sie Hustenanfälle und Atemnot plagen, könnte sich eine COPD ankündigen, eine chronische Lungenerkrankung

Jahrelange Arbeit am Computer kann zu einem so genannten Mausarm führen

Mausarm

Häufige Maus- und Tastenklicks am PC können zu einem schmerzhaften Mausarm führen – so beugen Sie vor und werden ihn wieder los

Kopfschmerzen können richtig fies sein, deshalb sollten Sie richtig vorbeugen und behandeln

Migräne

Ihr Kopf fühlt sich an, als würde er zerspringen? Gehen Sie auf Ursachenforschung, um die Symptome abzuklären und vorzubeugen

Kalcium spielt eine wesentliche Rolle im Knochenaufbau

Osteoporose

Ein kleiner Sturz, ein heftiges Niesen – schon kann ein Knochen gebrochen sein. Umso besser, wenn man weiß, was den Knochenschwund verhindern kann

Scheidenentzündungen sind alles andere als angenehm - schämen braucht man sich für sie allerdings nicht

Scheidenentzündung

Entzündungen im Scheidenbereich sind schmerzhaft und unangenehm – aber alles andere als peinlich. Jetzt hilft nicht verstecken, sondern handeln!

Müde und ausgelaugt? Möglicherweise eine Unterfunktion der Schilddrüse, also eine Hypothyreose

Schilddrüsenfehlfunktion

Sind Sie unkonzentriert, müde und antriebslos statt fit und aktiv? Sie nehmen zu und wissen nicht, warum? Dann könnte ein kleines, aber höchst wichtiges Organ Schuld sein – die Schilddrüse

Alles dreht sich und Sie taumeln? Schwindelattacken sollten Sie ernst nehmen

Schwindel

Alles dreht sich, Sie taumeln und denken, die Bodenhaftung zu verlieren? Dann hat Sie vermutlich eine Schwindelattacke erwischt – was Sie jetzt wieder ins Lot bringt

Wenn Sehnen und Unterarmmuskulatr überstrapaziert werden, kommt es zum Tennisarm

Tennisarm

Schmerzen in Sehnen und Unterarmmuskulatur sollten Sie auch ernst nehmen, wenn Sie kein Tennis spielen – unbehandelt kann es zur chronischen Entzündung kommen

Starten Sie mit schönen Beinen in das Frühjahr – ohne lästige Krampfadern oder Besenreiser

Venenleiden / Besenreißer + Krampfadern

Besenreiser und Krampfadern vermiesen Ihnen die Lust auf Minirock und Shorts im Frühjahr? Bringen Sie Ihre Beine in Form, nicht nur der Schönheit, sondern auch der Gesundheit zuliebe

Eine Untersuchung der Blutwerte kann viel über Ihre Gesundheit aussagen

Hilfreich für Frauen: Das verraten Ihre Blutwerte

Bei Gamma-GT, HDL-Cholesterin, GOT und GPT verstehen Sie nur Bahnhof? Wir weihen Sie in die medizinische Fachsprache ein und erläutern Ihnen die gängigsten Blutwerte

Frustration bei der Arztsuche

Hilfreich für Frauen: So finden Sie den richtigen Arzt

Einem Arzt müssen Sie Dinge anvertrauen, über die Sie im Alltag ungern sprechen. Diese wichtigen Punkte sollten Sie deshalb bei der Arztsuche beachten

Untersuchungen gibt es viele. Welche unbedingt zum regelmäßigen Gesundheits-Check-up dazu gehören sollten, erfahren Sie hier

Hilfreich für Frauen: Vorsorge-Untersuchungen im Überblick

Klar, ständige Arztbesuche nerven. Gewisse Dinge sollten Sie aber regelmäßig durchchecken lassen. Schließlich lassen sich per Früherkennung ernste Erkrankungen vermeiden

Mitmachen
Gewinnspiele

Mit Zeroweight unbeschwert laufen

Mit Zeroweight unbeschwert laufen

Mitmachen und gewinnen: Odlo verlost ein ultraleichtes Laufoutfit, bestehend aus Jacke, Tights und Shirt

JETZT MITMACHEN

Einfach klicken und mitmachen!

Der Adventskalender für Frauen 2013

24 Tage mit tollen Gewinnen für tolle Frauen – mit Reisen, Unterhaltungselektronik, Sportbekleidung und viele andere wertvolle Preise. Bis Heiligabend öffnet sich jeden Tag ein Türchen für Sie

JETZT MITMACHEN

Elegant, modern und komfortabel: das Dusch-WC

Elegant, modern und komfortabel: das Dusch-WC

Jetzt ein Designer-WC mit integrierter Duschfunktion von Geberit gewinnen!

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Was halten Sie von Vitaminpillen?

Was halten Sie von Vitaminpillen und Nahrungsergänzungsmitteln?

Wichtige Versorgungsquelle oder totaler Quatsch – wie denken Sie über Nahrungsergänzungsmittel und haben Sie selbst schon Erfahrungen mit Vitaminpillen & Co. gemacht?

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Online Tests

Wie stabil ist Ihr Kreislauf?

Wie steht es um Ihren Kreislauf?

Wenn sich zwischendurch alles dreht und Sie von plötzlich auftretenden Kopschmerzen heimgesucht werden, können das Anzeichen für sich anbahnende Probleme mit dem Herz-Kreislauf-System sein. Testen Sie jetzt, wie gut es Ihnen wirklich geht!

JETZT MITMACHEN
alle Online-Tests