Harter Kerl ganz weich: Rocky – das Musical

12.11.2012 , Autor:Janina Diamanti
© WomensHealth.de

Musical und harter Boxfilm – passt das zusammen? Klar. Falls Sie bei "Rocky" nicht im Kino oder vorm Fernseher aufgesprungen sind – im Hamburger Operettenhaus machen Sie es auf jeden Fall

Vergrößerte Ansicht
Rocky Musical Kritik: Rocky –  das Musical, ab Ende November in Hamburg
Rocky "trainiert" im Hamburger Hafen. Das Musical, das unter anderem von Sylvester Stallone und den Klitschko-Brüdern coproduziert wurde, feiert am 18. November Weltpremiere in der Hansestadt © Stage Entertainment/ Country of Origin
Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Schlagworte

Kinofilme

Eben ist es noch ein Theatersaal, nun eine kochende Arena: Weltmeister Apollo Creed setzt Underdog Rocky Balboa ziemlich zu und es sieht gar nicht gut aus für unseren Helden. Jeder dürfte das Ende kennen, doch wird auch im Finale des neues Musicals "Rocky" alles gut? Die Zuschauer fühlen hautnah mit, denn der Ring steht  wie bei echten Kämfen mitten im Publikum und die Fäuste fliegen so rasant, dass es keinen ruhig auf den Sitzen hält. Und spätestens als Rocky große Liebe, die schüchterne Adrian in der letzten Runde auftaucht, ist klar, jetzt fällt die Entscheidung und auch der letzte Zuschauer ist aufgesprungen und feuert den Boxer an.

Bis es zu dieser spektakulären Endszene kommt, muss Rocky aber eine Menge durchmachen – und kann sich sicher sein, dabei die ganze Aufmerksamkeit eines gespannten Publikums zu haben. Denn die Geschichte des Underdogs, der sich aus einem Boxring im Armenviertel Philadelphias zum Spitzenboxer kämpft, ist als Musical genau mitreißend und spannend wie der Oscar-prämierte Film. Das dynamische Bühnenbild ist ständig in Bewegung und bringt fast alle Szenerien des Films auf die Bühne. Sogar die berühmten Rindshälften, an denen Rocky trainiert, finden ihren Platz. Und in den 20 Songs, die neu für das Stück geschrieben wurden, wird es gefühlvoll: wenn Rocky und Adrian sich zaghaft näher kommen und ihr Glück miteinander in einem Duett besingen, kann es schon ein bisschen feucht um die Augen werden. Aber auch hartgesottene Zuschauer kommen voll auf ihre Kosten, zum Beispiel wenn Rocky zu der vom Chor gesungenen Hymne „Eye of the Tiger“ wie ein Besessener trainiert und mit ausgetüftelten Box-Choreographien beeindruckt.

Darum geht’s: Der Amateur-Boxer Rocky Balboa schlägt sich mehr schlecht als recht durchs Leben. Seine Leidenschaft ist das Boxen, mit seinen 28 Jahren gilt er aber als zu alt und wird in dem Studio, für das er boxt, langsam auf’s Abstellgleis geschoben. Um sich über Wasser halten zu können, arbeitet er als Geldeintreiber für einen kleinen Ganovenboss. Sein einziger Lichtblick ist die schüchterne Adrian, die er bereits aus Kindertagen kennt und die er jeden Abend in dem Zoogeschäft, in dem sie arbeitet, besucht. Aber sie ist viel zu zurückhaltend, um sich auf Rockys Annäherungsversuche einzulassen. Er führt also ein tristes Leben in den Armenvierteln Philadelphias und ist weit davon entfernt, sich seinen Traum, Profi-Boxer zu werden, zu erfüllen. Bis ihm von dem Boxweltmeister Apollo Creed eine einmalige Chance geboten wird: im Titelkampf soll Rocky gegen ihn antreten…

Unser Fazit: Absolut sehenswert. Und das Beste daran: bei der ganzen Action werden auch die Männer ganz schnell vergessen, dass sie in einem Musical sitzen. Er wird Ihnen vemutlich später dafür danken, dass Sie ihn gezwungen haben, mitzukommen.

„Rocky – Das Musical“: ab dem 20.11. von Dienstag bis Sonntag im TUI Operettenhaus in Hamburg; Tickets von etwa 50 bis 130 Euro online bei stage-entertainment.de

Rezept des Tages
Thunfisch-Käse-Bagel
Nur weil Sie sich von Ihrer Wampe verabschieden wollen, müssen Sie wed ...mehr
Mitmachen
Umfragen

Was würden Sie Ihrer besten Freundin nie verzeihen?

Was würden Sie Ihrer Freundin nie verzeihen?

Großes Drama oder Schwamm drüber? Wir wollen wissen, was eine Freundschaft locker aushält und ab wann sie ernsthaft in Gefahr gerät

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Online Tests

Ermitteln Sie Ihren Shopping-IQ

Ermitteln Sie Ihren Shopping-IQ

Teilen Sie uns Ihre Gewohnheiten beim Shoppen mit und wir verraten Ihnen, wie intelligent Sie einkaufen

JETZT MITMACHEN
alle Online-Tests
Community
Blogs