Jammerlappen Wieso sind Männer so wehleidig?

28.03.2014
© Women´s Health Dezember

F: Mein Freund ist so wehleidig, wenn er krank ist. Kann ich ihm das nicht abgewöhnen?

gestellt von Julia W., München

Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Schlagworte

Beziehungsprobleme

Vergrößerte Ansicht
wehleidig: Wieso sind Männer so wehleidig?
Kranke Männer wollen einfach nur gerne in den Arm genommen werden © Shutterstock
A:

Unser Mann vom Dienst, Andreas Stumpf, antwortet: "Auch wenn das jetzt sehr schmerzhaft für Sie ist: Ich fürchte, nein. Denn das ist unsere Art, Gefühle zu zeigen. Wie oft haben Sie Ihren Freund schon weinen sehen? Einmal? Zweimal? Noch nie? Gerade in Momenten, in denen wir problemlos Schwäche zeigen könnten, entscheiden wir uns oft lieber dafür, Stärke zu demonstrieren. Aber zum Ausgleich brauchen wir dann ein bisschen Anteilnahme in Situationen, in denen es eigentlich kein Problem wäre, die Zähne zusammenzubeißen. Also nehmen Sie den Kerl doch bitte in den Arm, wenn er wieder einmal wegen einer Kleinigkeit jammert."

wehleidig: Wieso sind Männer so wehleidig?



Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Der beste Körper wird draußen gemacht!

Bringen Sie Ihren Schweinehund zum Spielen nach draußen: Mit OUTDOOR GYM schnuppern Sie die frische Luft des Erfolgs, und das innerhalb von 8 Wochen! Gewinnen Sie exklusive Plätze im OUTDOOR GYM!

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Wie gut kennt er Ihre Intimzone?

Wie gut kennt er Ihre Intimzone?

Endlich dürfen Sie sagen, was Sie über Ihre Männer beim Sex sonst nur denken! Wir würden rasend gern wissen, wie Ihr Partner und Ihre V-Zone sich vertragen

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Online Tests

Testen Sie Ihre Beziehung

 

Heute sind Sie noch so ein schönes Pärchen, jeder beneidet Sie um Ihre Beziehung – aber wer weiß schon, wie lange das gut gehen kann? Unsere Tests für Sie und Ihren Schatz verraten Ihnen, ob Ihre Beziehung dauerhaft Bestand haben kann

JETZT MITMACHEN
alle Online-Tests
Community
Blogs