Sexroutine Aktives Sexleben macht neidisch

09.01.2015 , Autor:Melanie Khoshmashrab
© Women's Health Dezember

Sie haben fast täglich Sex und finden das super? Gut so, aber behalten Sie es bitte für sich, wenn Ihnen Ihre Freundschaften wichtig sind

Vergrößerte Ansicht
Sexleben: Aktives Sexleben macht neidisch
Glückwunsch zum ausgeprägten Sexleben. Nur bitte behalten Sie die Details für sich © Shutterstock
Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Schlagworte

Flirten

US-Forschern des "Social Indicators Research" zufolge sinkt bei Personen, denen eigentlich 3- bis 4-mal Sex pro Monat durchaus reicht, die Zufriedenheit mit ihrem Sexleben deutlich, wenn sie von sexuell aktiveren Freundinnen hören. Erst durch das Wissen, wie oft die in den Genuss kommen, steigt offenbar der Neidfaktor, und der – das weiß man ja – kann jede noch so gute Freundschaft auf eine harte Probe stellen.

Rezept des Tages
Creme aus Paprika und Mandelmus
Creme aus Paprika und Mandelmus
Diese Creme erhält durch die Gemüse-Einlage ein feuriges Orange. Papri ... mehr


Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Der beste Körper wird draußen gemacht!

Bringen Sie Ihren Schweinehund zum Spielen nach draußen: Mit OUTDOOR GYM schnuppern Sie die frische Luft des Erfolgs, und das innerhalb von 8 Wochen! Gewinnen Sie exklusive Plätze im OUTDOOR GYM!

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Wie gut kennt er Sie 'da unten'?

Der weibliche Intimbereich

Endlich dürfen Sie sagen, was Sie über Ihre Männer beim Sex sonst nur denken! Wir würden rasend gern wissen, wie Ihr Partner und Ihre V-Zone sich vertragen

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Online Tests

Testen Sie Ihre Beziehung

 

Heute sind Sie noch so ein schönes Pärchen, jeder beneidet Sie um Ihre Beziehung – aber wer weiß schon, wie lange das gut gehen kann? Unsere Tests für Sie und Ihren Schatz verraten Ihnen, ob Ihre Beziehung dauerhaft Bestand haben kann

JETZT MITMACHEN
alle Online-Tests
Community
Blogs