Geschlechterkampf: Bedürfnisse nach dem Sex verschieden

11.11.2011
© WomensHealth.de

Sie will knutschen, er 'ne Pizza: Nach dem Sex gehen die Interessen bei Männern und Frauen auseinander

Vergrößerte Ansicht
Sex: Bedürfnisse nach dem Sex verschieden
Schlafen oder kuscheln – Männer und Frauen haben unterschiedliche Bedürfnisse nach dem Sex © Shutterstock
Seite drucken
Ø 2.8 | 970 Bewertungen

Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Postkoitales Drama: Bei der Frage, was nach dem Sex folgt, scheiden sich die Geschlechter. "Unsere Forschungen zeigen, dass Frauen nach dem Sex kuscheln, küssen und reden möchten", sagt US-Psychologin Dr. Susan Hughes vom Albright College in Reading. "Während die Männer lieber schlicht schlafen, die zweite Runde einläuten oder sich mit etwas belohnen" – und sei es mit einer Fertigpizza.

Das Problem bei dieser Diskrepanz: Männer fühlen sich umso stärker mit ihrer Partnerin verbunden, je ähnlicher sie sich verhält wie er. Also schmiegen Sie sich an ihn, schweigen und genießen Sie! Vielleicht gibt er Ihnen ja ein Stückchen von seiner Pizza ab – als Liebesbeweis sozusagen.

Rezept des Tages
Ei auf Spargel
Kosten Sie die Spargelsaison aus - in vollen Zügen! Spargel besteht zu ...mehr
Community
Blogs