Flaute im Bett Erektionsprobleme ansprechen?

10.03.2014
© Women's Health März

F: Mein Freund hat schon öfter keinen hochgekriegt. Soll ich ihn darauf ansprechen?

gestellt von Stella K., Halle

Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Vergrößerte Ansicht
Erektionsprobleme: Erektionsprobleme ansprechen?
Keine Panik, wenns im Bett mal nicht läuft © Shutterstock / LoloStock
A:

Andreas Stumpf, unser Mann vom Dienst hat die Antwort: "Ja, und zwar schnellstmöglich. Denn je länger Sie nicht über sein kleines Problem reden, umso mehr setzt er sich künftig unter Druck. Schlimmstenfalls herrscht irgendwann dauerhaft tote Hose. Wahrscheinlich wollte er seine Sache ganz besonders gut machen, konnte dieser Belastung aber irgendwann nicht mehr standhalten. Erlären sie ihm, dass er Ihnen nichts beweisen muss. Und, dass Sie sehr viel Zeit haben, um es noch mal zu versuchen. Und, dass Sie auch gern persönlich mit Hand anlegen. Vertrauen sie mir: Damit bekommen Sie selbst einen echten Härtefall schnell wieder in den Griff."

Erektionsprobleme: Erektionsprobleme ansprechen?



Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Der beste Körper wird draußen gemacht!

Bringen Sie Ihren Schweinehund zum Spielen nach draußen: Mit OUTDOOR GYM schnuppern Sie die frische Luft des Erfolgs, und das innerhalb von 8 Wochen! Gewinnen Sie exklusive Plätze im OUTDOOR GYM!

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Wie gut kennt er Sie 'da unten'?

Der weibliche Intimbereich

Endlich dürfen Sie sagen, was Sie über Ihre Männer beim Sex sonst nur denken! Wir würden rasend gern wissen, wie Ihr Partner und Ihre V-Zone sich vertragen

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Online Tests

Testen Sie Ihre Beziehung

 

Heute sind Sie noch so ein schönes Pärchen, jeder beneidet Sie um Ihre Beziehung – aber wer weiß schon, wie lange das gut gehen kann? Unsere Tests für Sie und Ihren Schatz verraten Ihnen, ob Ihre Beziehung dauerhaft Bestand haben kann

JETZT MITMACHEN
alle Online-Tests
Community
Blogs