Geschmackstest 8 Sorten Schoko-Eis im Vergleich

Wir haben in Supermarkt-Kühltruhen gestöbert, um das beste portionierbare Schokoladeneis zu finden. Dafür haben wir 8 verschiedene Sorten es eiskalt getestet

Platz 8: Rich Chocolate von Swedish Glace

"Es schmeckt total nach Bio", so das Urteil einer Women's-Health-Testerin. Das "Rich Chocolate" von Swedish Glace ist unserer Meinung nach gar nicht so "rich" an Schokoladengenuß. Zu süß und schmeckt weder nach Sahne noch nach Milch: Geschmacklich konnte unser Platz 8 also nicht überzeugen. Da die Marke Swedish Glace vor allem Eis ohne Milch produziert, ist das Eis für Laktoseintolerante oder sogar Veganer ideal. Wer's probieren mag, findet das "Rich Chocolate" beispielsweise bei Edeka.

Nährwertangaben: pro 100ml Energie 230 kcal Kohlenhydrate 25 g Zucker 23 g Fett 14 g Eiweiß 3 g Preis 0,37 €

Platz 5: Cioccolato von Bruno Gelato

La Dolce Vita für zu Hause: Um es mit den Worten von einem von unseren Testern zu sagen: "Einfach klassisch! Wie von der Eisdiele". Und so ist es auch.

Bruno Gelato liefert sein Speiseeis auch an so manche Eisdiele aus. Wer auf den klassischen, italienischen Gelato-Geschmack auch zu Hause nicht verzichten möchte, der kann auch bei Rewe ins Tiefkühlfach greifen. Allerdings erwarteten unsere Tester Schokostücken im Eis. Im Cioccolato wird man keine finden, was unsere Jury leider nur mit einem "langweilig" prämierte. Gibt's zum Beispiel bei Rewe oder Edeka.

Nährwertangaben: pro 100ml Energie 182 kcal Kohlenhydrate 26 g Fett 7,2 g Eiweiß 3,5 g Preis 0,39 €

Platz 4: Landliebe Schokolade

Die Optik des strukturierten Mischeises lässt es schon erahnen: Die Vanille stiehlt der Schokolade leider die Show. Die Kombination ist zwar gut, wer allerdings auf der Suche nach einem wahren Schokovergnügen ist, der sucht bei Landliebe vergeblich.

Dafür schmeckt das Eis nach frischer Milch und Sahne – wie vom Bauernhof. Landliebe-Eis findet man in den meisten Supermärkten.

Nährwertangaben: pro 100ml Energie 244 kcal Kohlenhydrate 29,1 g Fett 12,7 g Eiweiß 3,1 g Preis 0,24 €

Platz 3: Langnese Cremissimo Schokolade

Wir eröffnen die Top 3 mit dem Langnese Cremissimo. Mit der cremigen Konsistenz und der intensiven dreifachen Schoko-Kombi aus Streuseln, Soße und natürlich Eis überzeugte das Cremissimo die Jury durch die Bank. Ein kleiner Schönheitsfehler fiel allerdings auf: der leicht fettige und manchen zu sahnige Geschmack. Ist in fast allen großen Supermärkten erhältlich.

Nährwertangaben: pro 100ml Energie 230 kcal Kohlenhydrate 28 g Zucker 25 g Fett 11 g Eiweiß 4,5 g Preis 0,29 €

Platz 2: Mövenpick Chocolate Chips

Unser Platz 2 geht an das Schoko-Eis aus der Nestlé-Schmiede. Das Mövenpick Chocolate Chips bekam von unseren Testern nur Bestnoten.

Schokoladiges Aussehen: Top! Viele, viele Schokosplitter: Top! Konsistenz: cremig. Top! Dennoch fühlten sich auch hier die Geschmacksnerven einiger Testerinnen von der vielen Schokolade fast erschlagen. Deshalb "nur" Platz 2. Gibt's in fast jedem gut sortierten Supermarkt.

Nährwertangaben: pro 100ml Energie 204 kcal Kohlenhydrate 29 g Zucker 26 g Fett 8,1 g Eiweiß 4 g Preis 0,33 €

Platz 1: Mucci Schokoladeneis

Unser Testsieger stammt aus der Tiefkühltruhe von Aldi Nord, wer hätte das gedacht! So wie das Mucci Schokoladeneis aussieht, schmeckt es auch – nach Schokolade! Einige unserer Tester bemängelten den leicht bitteren Nachgeschmack, der an dunkle Schokolade erinnert. Aber für andere war der weniger süße Geschmack genau das Richtige. Einziges Manko: Alle unsere Tester wünschen sich mehr Schoko-Stückchen. Dennoch Daumen hoch für das gute Preis-Leistungsverhältnis. Gibt's bei Aldi Nord.

Und nein, Aldi hat uns KEIN Geld bezahlt

Nährwertangaben: pro 100ml Energie 115 kcal Kohlenhydrate 13 g Zucker 11,5 g Fett 6,2 g Eiweiß 1,2 g Preis 0,14 €

Platz 7: Häagen Dasz : Belgien Chocolate

Wer kennt es nicht, das Klischee über eine vor Liebeskummmer weinende Frau, die mit einem Becher Häagen Dasz auf der Couch sitzt und einen Löffel Eis nach dem anderen verschlingt. Zum Heulen ist auch unsere Platzierung der Edel-Eiscreme: Platz 7.

Die zu kleinen Schokosplitter empfinden unsere Tester optisch als unappetitlich und auch die helle Farbe des Eises dämmt die Vorfreude auf den Luxus-Schokogenuß. Geschmacklich überzeugte Belgian Chocolate unsere Tester auch nur wenig.

Nährwertangaben: pro 100ml Energie 277 kcal Kohlenhydrate 23,8 g Zucker 19,6 g Fett 18,4 g Eiweiß 3,9 g Preis 1,10 €

Platz 6: New York Super Fudge Chunk von Ben & Jerry's

Darf bei einem Eis-Test nicht fehlen: Das Ben & Jerry’s New York Super Fudge Chunk. Obwohl die dunkle Schokomasse beim Test auf die Unterstützung von verschiedenen Nüssen setzt, ließen wir die US-Eis-Variante gegen die anderen Kandidaten antreten. Das führte bei den Testessern zu großen Unstimmigkeiten. Die einen lieben die Nüsse im Eis, die anderen mögen die Kombination aus Schoko-Eis, Pecannüssen, Mandeln und Walnüssen weniger.

Dafür schmeckt das Ben & Jerry’s am natürlichsten. Liegt vielleicht an den Fair-Trade-Zutaten, die auch den Preis ausmachen. In Supermärkten erhältlich.

Nährwertangaben: pro 100ml Energie 260 kcal Kohlenhydrate 25 g Zucker 21 g Fett 16 g Eiweiß 4 g Preis 1,20 €

04.01.2012| Anna Maria Tieck © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App