Best of Sofakino Die besten Weihnachtsfilme

So bereiten Sie sich filmreif auf die Festtage vor. Egal ob zum Flirten oder Flennen, wir haben für Sie die 10 besten Filme für jede Gelegenheit

Weihnachtsfilme Tatsächlich … Liebe (Großbritannien/USA 2003)

Perfekter Anlass: Lust auf eine heitere Einstimmung aufs Fest

Regie: Richard Curtis
Drehbuch: Richard Curtis
Mit: Hugh Grant, Liam Neeson, Bill Nighy, Keira Knightley

Darum geht’s: 10 ineinander verwobene, romantische Geschichten im vorweihnachtlichen London. Mit viel Wortwitz, Situationskomik und dem berühmten britischen Charme. Tatsächlich… Liebe ist ein amüsanter und liebevoller Episodenfilm.

Der richtige Moment: Zum Geschenkeeinpacken oder einfach nur um richtig in Weihnachtsstimmung zu kommen. Tatsächlich… Liebe passt einfach immer. Insbesondere wenn ein Stimmungstief droht, baut Sie Richard Curtis‘ Feiertags-Romanze wieder auf. Nichts für Leute ohne Herz.

Hier gibt’s Tatsächlich… Liebe auf DVD zu kaufen.

Weihnachtsfilme Schlaflos in Seattle (USA 1993)

Perfekter Anlass: Fernbeziehung verkraften

Regie: Nora Ephron
Drehbuch: Nora Ephron, David S. Ward, Jeff Arch
Mit: Tom Hanks, Meg Ryan

Darum geht’s: Sam (Tom Hanks) wohnt in Seattle und ist unglücklicher Witwer. Sein Sohn Jonah will das ändern und plaudert darüber Weihnachten in einer Radiosendung. Folge: Sam bekommt massenweise Post von weiblichen Verehrerinnen, darunter auch von Annie (Meg Ryan) aus dem weit entfernten Baltimore. Jonah fädelt für die beiden ein Date in New York ein.

Der richtige Moment: Sie stehen am Anfang einer Fernbeziehung und er ist an den Feiertagen natürlich weit weg. Einfach Handy ausschalten und Schlaflos in Seattle schauen. Denn der Film zeigt, dass auch ohne Internet und Mobiltelefone und trotz aller Hindernisse Meg Ryan und Tom Hanks zum Paar werden.

Hier gibt’s Schlaflos in Seattle auf DVD zu kaufen.

Weihnachtsfilme Während du schliefst (USA 1995)

Perfekter Anlass: Einfach wohlfühlen

Regie: Jon Turteltaub
Drehbuch: Daniel G. Sullivan, Fredric LeBow
Mit: Sandra Bullock, Bill Pullman, Peter Gallagher

Darum geht’s: Lucy (Sandra Bullock) jobbt am Fahrkartenschalter der Chicagoer S-Bahn. Kurz vor Weihnachten rettet sie ihren heimlichen Schwarm Peter (Peter Gallagher) das Leben. Im Krankenhaus wird sie für die Verlobte des im Koma liegenden gehalten – auch von dessen Familie. Nur Peters Bruder Jack (Bill Pullman) ist skeptisch. Er glaubt nicht, dass sich sein egoistischer Bruder in so ein nettes Mädchen verliebt hat.

Der richtige Moment: Draußen ist es kalt und ungemütlich. Während du schliefst ist der perfekte Film für einen gemütlichen Wohlfühl-Filmabend mit Ihrem Liebsten. Schön schmalzig und mit liebenswerten Charakteren.

Hier gibt’s Während du schliefst auf DVD zu kaufen.

Weihnachtsfilme Vergiss mein nicht (USA 2004)

Perfekter Anlass: Kitschfreie Feiertage

Regie: Michel Gondry
Drehbuch: Charlie Kaufman
Mit: Jim Carrey, Kate Winslet, Tom Wilkinson

Darum geht’s: Joel (Jim Carrey) verliebt sich in eine ausgeflippte junge Frau mit blauen Haaren: Clementine (Kate Winslet). Das Problem: Joel und Clementine waren bereits ein Paar. Clementine hatte ihm im Streit verlassen und sich dann einen Teil ihres Gedächtnisses löschen lassen. Auch Joel wählte diesen Weg. Doch offenbar ist der Eingriff nur von kurzem Erfolg. Er kriegt diese Frau einfach nicht aus dem Kopf.

Der richtige Moment: Sie können die übertriebene Feiertagsromantik nicht mehr ertragen? Es geht auch ohne Schmalz. Autor Charlie Kaufman und Regisseur Michel Gondry beweisen mit Vergiss mein nicht, dass ein Liebesfilm allen Klischees des Genres trotzen kann. Dabei ist ein kleines Meisterwerk entstanden, das auch durch seine surreale Erzählweise und Kamera auffällt. Ein echter Glücksfall für alle, die der Schmonzetten-Massenware aus Hollywood überdrüssig sind.

Hier gibt’s Vergiss mein nicht auf DVD zu kaufen.

Weihnachtsfilme Schöne Bescherung (USA 1989)

Perfekter Anlass: Die Verwandten kommen

Regie: Jeremiah S. Chechik
Drehbuch: John Hughes
Mit: Chevy Chase, Beverly D'Angelo, Juliette Lewis

Darum geht’s: Die Familie Griswold plant ein großes Familien-Weihnachtsfest, was von einer Katstrophe in die nächste schliddert: Das mit 25.000 Lichtern bestückte Dach will einfach nicht leuchten, die schlimmsten Verwandten belagern das Wohnzimmer, der Festtags-Truthahn explodiert und auf dem Esszimmertisch landet ein SWAT-Team. Diesen durchgeknallten Kult-Weihnachtsfilm dürfen Sie auf keinen Fall auslassen. Denn die herrlich blöden Eskapaden von Chevy Chase und seiner Horror-Familie bringen Sie garantiert alle Jahre wieder zum Lachen.

Der richtige Moment: Ihre gesamte Familie hat sich über die Feiertage angekündigt und Ihnen graut jetzt schon vor den Gesprächen über Plätzchenrezepte oder Rheumadecken. Schöne Bescherung holt Sie auf den Boden der Tatsachen zurück. Gegenüber den Griswolds ist Ihre Verwandtschaft bestimmt Gold wert.

Hier gibt’s Schöne Bescherung auf DVD zu kaufen.

Weihnachtsfilme Wall-E (USA 2008)

Perfekter Anlass: Erstes Film-Date

Regie: Andrew Stanton
Drehbuch: Andrew Stanton, Jim Reardon
Sprecher: Timmo Niesner, Markus Maria Profitlich, Luise Helm

Darum geht’s:
Der zerbeulte Roboter Wall-E befreit schon seit 700 Jahren die vermüllte und verlassene Erde vom Abfall. Bis zu dem Tag als ein großes Raumschiff samt der grazilen Roboterdame Eve in Wall-Es Aufräumzone landet. Wall-E ist sofort hin und weg: Die Metallkiste mit dem Dackelblick verliebt sich in Eve, hängt sich an ihr Raumschiff und gerät schließlich an Bord eines riesigen Sternkreuzers voller Menschen, die fett, und faul im All herum schweben.

Der richtige Moment: Ihr erster Filmabend mit Ihrem neuen Schwarm. Animationsfilme sind nur was für Kinder? Von wegen! Auch ihm wird die originelle Slapstick-Komödie mit Lovestory gefallen. Wall-E ist liebenswert witzig und überraschend skurril. Und: Nebenbei kann sich Ihr Liebster vom putzigen Blechhaufen noch ein paar gute Flirttipps abgucken.

Hier gibt’s Wall-E auf Blu-ray zu kaufen.

Weihnachtsfilme Happy New Year (USA 2011)

Perfekter Anlass: Beziehungstest im Kino

Regie: Garry Marshall
Drehbuch: Katherine Fugate
Mit: Sarah Jessica Parker, Jessica Biel, Ashton Kutcher, Halle Berry, Zac Efron, Robert de Niro, Hilary Swank

Darum geht’s: Happy New Year verknüpft Geschichten von Paaren und Singles vor dem Hintergrund des Jahreswechsels und der legendären Silvesterparty auf dem Time Square in New York. Es geht – natürlich – um Liebe, Vergebung, zweite Chancen und Neuanfänge.

Der richtige Zeitpunkt: Mit diesem typischen Feel-Good-Movie können Sie Ihre Beziehung testen. Denn anders als im offensichtlichen Vorbild Tatsächlich… Liebe bieten die Geschichten in Happy New Year kaum Überraschungen. Was bleibt ist zwar eine beeindruckende Cast, aber auch viele bekannte Beziehungs-Klischees. Wenn Ihr Liebster diese sehr vorhersehbare romantische Kitschkomödie mit Ihnen durchsteht, liebt er Sie wirklich.

Happy New Year läuft seit 8.12.2011 im Kino.

Weihnachtsfilme Frozen River – Auf dünnem Eis (USA 2008)

Perfekter Anlass: Kaufrausch unterbinden

Regie: Courtney Hunt
Drehbuch: Courtney Hunt
Mit: Melissa Leo, Misty Upham, Charlie McDermott

Darum geht’s: Ray (Melissa Leo) lebt mit ihren Söhnen in einem Trailer-Park an der kanadischen Grenze in der Nähe eines Mohawk-Reservats. Als Rays spielsüchtiger Mann kurz vor Weihnachten mit den Ersparnissen durchbrennt, macht sie sich verzweifelt auf die Suche nach ihm. Dabei trifft sie auf die verzweifelte Mohawk Lila Littlewolf (Misty Upham), die ihr ein lukratives Geschäft vorschlägt: Gemeinsam sollen sie den zugefrorenen Fluss nach Kanada überqueren, und illegale Immigranten in die USA schmuggeln.

Der richtige Moment: Ihnen geht der ganze Konsumrausch gehörig auf die Nerven. Frozen River holt Sie in die Realität zurück. In dem Sozial-Thriller geht’s um den Wert der Familie, Zwischenmenschlichkeit, ums Überleben im knallharten Alltag –  und eben nicht um reinen Materialismus.

Hier gibt’s Frozen River auf DVD zu kaufen.

Weihnachtsfilme Brügge sehen… und sterben (USA/Großbritannien 2008)

Perfekter Anlass: Action-Filmabend mit dem Freund

Regie: Martin McDonagh
Drehbuch: Martin McDonagh
Mit: Colin Farrell, Brendan Gleeson, Elizabeth Berrington, Ralph Fiennes

Darum geht’s: Auftragskiller Ray (Colin Farrell) muss von der Bildfläche verschwinden. Sein Boss Harry (Ralph Fiennes) schickt ihn samt Mentor Ken (Brendan Gleeson) ins winterliche Brügge. Während Ken den Mustertourist mimt, reißt Ray in der morbiden, mittelalterlichen Stadt der Geduldsfaden. Er legt sich mit einem Liliputaner und bändelt mit einer Frau an. Währenddessen steht Ken vor einem Dilemma: Er soll seinen Partner töten.

Der richtige Moment: Sie haben keine Lust dieses Weihnachten schon wieder Bruce Willis im Unterhemd zu bestaunen. Mit diesem intelligenten, unglaublich witzigen Action-Krimi kriegen Sie auch ihn vor die Glotze.

Hier gibt’s Brügge sehen… und sterben auf DVD zu kaufen.

Weihnachtsfilme Liebe braucht keine Ferien (USA 2006)

Perfekter Anlass: Liebeskummer bekämpfen

Regie: Nancy Meyers
Drehbuch: Nancy Meyers
Mit: Kate Winslet, Cameron Diaz, Jude Law, Jack Black

Darum geht’s: Amanda (Cameron Diaz) und Iris (Kate Winslet) haben von Männern die Nase voll und brauchen zu Weihnachten dringend Urlaub. So tauschen die reiche Karrierefrau mit Villa in L.A. und die bescheidene Journalistin mit englischem Landhaus einfach per Internet ihre Wohnungen. Doch mit den guten Vorsätzen ist es schnell vorbei: Amanda lernt Iris‘ charmanten Bruder kennen und Iris verliebt sich in einen Filmmusikkomponisten.

Der richtige Moment: Es ist aus und Sie wollen nur eins: möglichst schnell und weit weg, um nicht täglich an den Liebeskummer erinnert zu werden. Liebe braucht keine Ferien lenkt da sehr gut ab und vielleicht ist Amandas und Iris‘ Idee gar nicht so doof: Möglicherweise klopft nach einem Wohnungstausch das neue Glück auch an Ihre Tür.

Hier gibt’s Liebe braucht keine Ferien auf DVD zu kaufen.

07.12.2015| Marco Demuth © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App