Top 20 der Kalorientabelle Obst mit wenig Kalorien

Obst ist gesund, liefert zum Teil aber auch viele Kalorien. Zu welchen Früchten Sie problemlos beim Abnehmen greifen können, verrät die Top 20 der kalorienarmen Obstsorten

Platz 20 der kalorienärmsten Obstsorten Kiwi

61 Kalorien pro 100 Gramm

Die Kiwi hat viel Vitamin C (71 mg) und enthält das eiweißspaltende Enzym Actinidain.

Platz 19 der kalorienärmsten Obstsorten Nektarine

57 Kalorien pro 100 Gamm

Bestimmte bioaktive Bestandteile wirken sich möglicherweise positiv bei Übergewicht aus. Grund dafür sollen die sekundären Pflanzenstoffe Anthocyan, Chlorogensäure, Quercetin und Katechin in der Nektarine sein.

Platz 18 der kalorienärmsten Obstsorten Birne

55 Kalorien pro 100 Gamm

Süße Birnen sind ein guter Nachtisch-Ersatz und besonders reife Früchtchen kann man zu Smooties weiterverarbeiten.

Platz 17 der kalorienärmsten Obstsorten Apfel

54 Kalorien pro 100 Gamm

Mit 54 Kalorien geht Platz 17 an den Apfel. Essen Sie ihn ungeschält, denn über 30 Vitamine verstecken sich unter der knackigen Schale: Darunter sind Provitamin A und die Vitamine B1, B2, B6 und E.

Platz 16 der kalorienärmsten Obstsorten Honigmelone

54 Kalorien pro 100 Gramm

Greifen Sie zu! Die Honigmelone hat wenig Kalorien und dafür viel Vitamin A

Platz 15 der kalorienärmsten Obstsorten Mandarine

50 Kalorien pro 100 Gramm

Mit 50 Kalorien und nur 10 Gramm Zucker sichert sich die Mandarine Platz 15. Das Obst eignet sich prima für den süßen (und gesunden) Weihnachtsteller.

Platz 14 der kalorienärmsten Obstsorten Grapefruit

50 Kalorien pro 100 Gramm

Die Grapefruit soll den Zuckerstoffwechsel anregen und dadurch nicht nur beim Abnehmen helfen, sondern auch Diabetes vorbeugen. Sie hat 9 Gramm Zucker.

Platz 13 der kalorienärmsten Obstsorten Pflaume

47 Kalorien pro 100 Gramm

Die Pflanzenfarbstoffe, die für die blau-violette Farbe verantwortlich sind, sollen die Gefäßalterung verlangsamen und Fettablagerungen verhindern können. Dadurch könnte man Übergewicht oder Bluthochdruck vorbeugen.

Platz 12 der kalorienärmsten Obstsorten Cranberry

46 Kalorien pro 100 Gramm

Cranberries, oder auch Moosbeeren genannt, sollen auf Grund starker Antioxidantien, wie Proanthocyanide, gegen Harnwegsinfekte wirken.

Platz 11 der kalorienärmsten Obstsorten Stachelbeeren

44 Kalorien pro 100 Gramm

Warten Sie bis zum Hochsommer, dann sind Stachelbeeren weder hart noch sauer. Ganz im Gegenteil: Reife Stachelbeeren zählen zu den süßesten Beerenobstsorten.

Platz 10 der kalorienärmsten Obstsorten Brombeeren

44 Kalorien pro 100 Gramm

Brombeeren sind wahre Beauty-Beeren, denn sie enthalten viel von dem "Wunderstoff" Ellagsäure: Es verhindert Hautalterung, besonders, wenn Sie viel in der Sonne sind.

Platz 9 der kalorienärmsten Obstsorten Aprikose

42 Kalorien pro 100 Gramm

Aprikosen können sie so essen, aber auch zu Kuchen oder Marmelade verarbeiten. Sie erkennen eine reife Aprikose, wenn sie beim Drücken etwas nachgibt.

Platz 8 der kalorienärmsten Obstsorten Pfirsich

41 Kalorien pro 100 Gramm

Die süße Frucht ist reich an Eisen, Kalium, Calcium und Zink und ist mit nur 41 Kalorien eine gesunde Snack-Alternative.

Platz 7 der kalorienärmsten Obstsorten Johannisbeeren

39 Kalorien pro 100 Gramm

Bei den heimischen Früchten ist die schwarze Johannisbeere der absolute Vitamin C-Spitzenreiter: 177 mg auf 100 Gramm.

Platz 6 der kalorienärmsten Obstsorten Wassermelone

38 Kalorien pro 100 Gramm

Doppelt gut: Die Wassermelone ist nicht nur gesund, sondern wirkt auch durstlöschend. Ein verdienter sechster Platz.

Platz 5 der kalorienärmsten Obstsorten Kaktusfeige

37 Kalorien pro 100 Gramm

Nicht nur pur, sondern auch als Marmelade oder Likör (Bajtra) genießbar. Hier dürfen Sie die Kerne sogar mitessen.

Platz 4 der kalorienärmsten Obstsorten Heidelbeeren

36 Kalorien pro 100 Gramm

Beerenstark: Die Heidelbeeren, auch Blaubeeren genannt, haben nicht nur wenig Kalorien, sondern auch nur 6 Gramm Zucker.

Platz 3 der kalorienärmsten Obstsorten Himbeeren

36 Kalorien pro 100 Gramm

Der dritte Platz für die Himbeere. Ihr Verdienst: 34 Kalorien auf 100 Gramm. Nebenbei enthalten sie 100 Gramm der Frucht 200 Milligramm Kalium, 40 Milligramm Calcium und nur 5 Gramm Zucker.

Platz 2 der kalorienärmsten Obstsorten Papaya

32 Kalorien pro 100 Gramm

Sogar unreif hat die Papaya einen Mehrwert: Wie ein Gemüse kann sie für Chutneys, Currys oder Salsa verwendet werden.

Platz 1 der kalorienärmsten Obstsorten Erdbeere

32 Kalorien pro 100 Gramm

32 Kalorien und nur 6 Gramm Zucker pro 100 Gramm machen die Erdbeere zum Sieger unseres Rankings.

17.10.2016| Laura Oelker © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App