Ab auf die Piste Orte zum Skifahren

Waren Sie früher auch begeisterte Skifahrerin? Konnten Sie gar nicht genug kriegen vom berauschenden Erlebnis einer Abfahrt im Pulverschnee, von frischer Bergluft und Sonnenschein? Die besten Orte zum Skifahren

Orte zum Skifahren Endlich wieder Ski fahren

Wer einmal den ­Moment vor dem ersten Schwung auf einer Neuschneepiste in früher Morgen­stunde erlebt hat, wird ihn nie wieder vergessen. Doch selbst begeisterte Skifahrer legen aus unterschiedlichsten Gründen oft lange Pausen ein und träumen dann Jahr für Jahr ­davon, die schönen Erinnerungen wiederauf­leben zu lassen.

Setzen Sie den Traum doch einfach in die Realität um!
Die magischen Momente lassen sich jetzt ganz einfach zurück­holen. Spezielle Urlaubsangebote in Kärnten, Vorarlberg, Tirol und im SalzburgerLand bringen den alten Schwung und die Entspannung auf der Piste im Handumdrehen zurück. Hier gibt es ideale Bedin­gungen für das perfekte Ski-Come­back: breite, hervorragend präparierte Pisten, leichte Abfahrten und Skischulen mit speziell auf Wieder­einsteiger zugeschnittenen Kursen.

Orte zum Skifahren Raus in den Schnee

Vielleicht fragen Sie sich, ob das letzte Mal nicht zu lange her ist und Sie die Technik überhaupt noch beherrschen? Das ist verständlich. Auch wenn man Skifahren nie verlernt, glauben viele Menschen, die länger pausieren, sie müssten noch mal von vorn anfangen.
Aus diesem Grund bieten österreichische Ski- und Snowboardschulen spezielle Wiedereinstiegskurse an, in denen ausgebildete Skilehrer Ihnen in Individual- und Kleingruppen­kursen neues­te Techniken näherbringen.

Sie werden sehen
: Mit aktueller Ausrüstung, modernen Lernmethoden und kompetenter Hilfe von zertifizierten Ski- und Snowboard­lehrern fahren Sie ganz schnell wieder so sicher, entspannt und voller Freude wie früher. Ganz klar: Wer einmal Ski gefahren ist, bleibt für ­immer ein Skifahrer! Weitere Informationen für Wiedereinsteiger ­finden Sie unter www.austria.info/wiederskifahren

Orte zum Skifahren Tirol

Wer zurück auf die Piste will, findet in Ausgewählten Tiroler Tourismusregionen die perfekte Unterstützung: Für den unkomplizierten Neu­beginn gibt es im Pitz­tal, im Stubaital, im Ski Juwel Alp­bachtal Wildschönau, in der Region Wilder Kaiser und in der Region Kitzbühler ­Alpen spezielle Startpakete für Wiedereinsteiger. Privat­skikurs, Ski-Ticket und die komplette Ausrüstung zum Ausleihen sind inklusive.

Die zweite ­Chance für die Ski beginnt sanft mit drei Nächten, Privat­skikurs an mindestens zwei Tagen und modernster Leih­ausrüstung inklusive Helm für die Dauer des Aufenthalts. Am dritten Tag sind Wiedereinsteiger in der Regel so weit, dass sie auf eigene Faust das Skigebiet erkunden können. Zusätzlich bieten die spezialisierten Regionen im Herz der Alpen ein Wiedereinsteiger-­Extra von der Rodel­gaudi bis zum persön­lichen "Frühstück-Pick-up-Service" durch den Skilehrer. Der kennt das Gelände, gibt ein Gefühl der Sicherheit und vermittelt die Technik, abgestimmt auf das individuelle Niveau. Sie werden erstaunt sein, wie schnell die Schwünge wieder sitzen!
Weitere Ange­bote und Informationen: www.tirol.at/anfaenger-wiedereinsteiger

Orte zum Skifahren Vorarlberg – Montafon

Vor über 100 Jahren fand in Vorarlberg der erste Gäste­skikurs der Welt statt­. Heute pflegt man nicht nur die Freude des Skifahrens, sondern eröffnet Freiräume für persönliche Leidenschaften. Eindrucksvolle Bergpanoramen, Ski-Kompetenz und abwechslungsreiche Bergerlebnisse – das schätzen die Wintergäste. Wohltuend fürs Auge: Die Dörfer haben ihren typischen Charakter bewahrt.

Wer nach längerer Pause wieder eintauchen möchte in die ganze winterlich weiße Pracht, für den hält das Gebiet Silvretta-Montafon mit seiner imposanten Gebirgslandschaft ein ganzheitliches Winteraktiv-Angebot für Wiedereinsteiger bereit. Neben perfekten Serviceleistungen rund um Ski- und Hotel-­Infra­struk­tur, Ski-Pädagogik und Leih-Aus­rüstung klingt der 3-tägi­ge Kurzurlaub mit der "Nova-­Exklusiv" aus. Die "Nova Exklusiv" ist eine Sonnenaufgangsfahrt, bei der eine limitierte Anzahl von Teilnehmern vor der offiziellen Öffnung des Skigebiets die ersten Spuren in die frisch präparierten Pisten zieht. Ein unglaubliches Gefühl der Freiheit! Krönender Abschluss ist das zünftige Bergfrühstück in der Nova Stoba. www.montafon.at

Orte zum Skifahren Kärnten

Kärnten ist durch seine Lage im Süden Öster­reichs verwöhnt von der Sonne. Abseits des Massen­tourismus und mit südlicher Gelassenheit erlebt man hier mildes, schnee­reiches Winterklima und grenzenloses Skivergnügen auf sanf­ten Hängen. Spe­zielle Kurse für Wiedereinsteiger und attrak­tive Inklusivleistungen erleichtern Ihnen das Anknüp­fen an goldene Zeiten. Dazu gibt es stimmungsvolle Hütten­abende, köstliche Kärntner ­Alpen-Adria-Küche sowie entspannende Wohl­fühl­momente in Thermen und Badehäusern.

In den 30 Kärntner und Ost­tiroler Skigebieten mit rund 850 Pistenkilometern findet vom Profiskifahrer bis zum Wiedereinsteiger jeder seine Traum­piste. Und daneben gibt es viele reizvolle Alternativen: Eisläufern und Eisstockschützen stehen unzäh­lige Seen zur Verfügung, wie der Weißensee, die ­größte präpa­rierte Natur­eis­fläche Euro­pas. Langlauf­loipen, beleuch­tete Rodelbahnen, Schneeschuh­wanderungen und romantische Vollmond-Spaziergänge bieten Abwechslung, falls Sie die Ski je wieder abschnallen. www.kaernten.at

Orte zum Skifahren Salzburgerland

Im SalzburgerLand gibt es mit dem "Ski-Comeback" ein All-Inclusive-Paket für erwachsene Wiedereinsteiger. Das Rundum-Sorglos-Paket umfasst drei Übernachtungen mit Halbpension, 3-Tage-Skipass, 3-Tage-Skiverleih sowie einen 3-Tages-"Skiworkshop". Die moderne Skiausrüstung garantiert dabei für schnelle Erfolgs­erlebnisse, die so manchen Wiedereinsteiger verblüffen werden, der sich noch an wochen­langes Üben auf den „langen Latten“ erinnert. Geprüfte Skilehrer sorgen für die richtige Technik, Hunderte gemütliche Skihütten für einen Einkehrschwung nach Maß. Doch nicht nur das Ski-Come­back ermöglicht einen optimalen Einstieg ins Ski­vergnügen.

In Ski Amadé gibt es ein 3-Tages-Paket für Erwach­sene, die noch nie auf Skiern gestanden haben. Für den Erfolg garantieren die Anbie­ter: Sollte man in diesen drei Tagen das Skifahren nicht erlernen, bekommt man das Geld für die Ski­schule, den Skipass und den Skiverleih zurück. Buchbar ist das Paket ab 404 Euro unter www.­skiamade.com/learn2ski

18.01.2016| Melanie Khoshmashrab © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App