Women's-Health-Camp: 3 Camp-Teilnehmerinnen berichten über Ihre Highlights

Das Women's Health Camp © Pablo Bernardo Caveda

Sonne, Meer, Strand und tägliches Training – all das gab's beim Women's-Health-Camp 2017 in Spanien. 3 Camp-Teilnehmerinnen erzählen, wie ihnen die sportliche Woche gefallen hat

Beim Training gemeinsam an die Grenzen gehen

Das Women's-Health-Camp
Camp-Teilnehmerin Christina erzählt uns Ihre Erlebnisse des Women's Health Camp 2017. © Privat

"Das Women’s Health Camp hat mich umgehauen! Ich muss zugeben, ich war zunächst etwas skeptisch und habe mich gefragt: Kann das wirklich funktionieren, wenn über 100(!) Frauen aufeinandertreffen? Das Women’s Health Camp hat mir gezeigt: Ja, es kann und das sogar richtig gut. Die Energie der Trainerinnen und die Motivation jeder einzelnen Teilnehmerinnen haben mich mega geflasht! Egal ob jung oder alt, trainiert oder untrainiert - alle hatten ein Ziel: Gemeinsam Sport treiben und dabei Spaß haben.
Die Atmosphäre im Camp war gigantisch. Das Kursangebot war unsagbar umfangreich. Es wurde nie langweilig und es war für jeden etwas dabei. Die geballte Frauenpower der Trainerinnen war einfach nur inspirierend und hat dazu angespornt mit Spaß an seine Grenzen zu gehen und auch darüber hinaus. Immer nach dem Motto „Jeder kann, aber keiner muss!" One Team, one Camp! Es war eine unglaublich tolle Woche, die ich so schnell nicht vergessen werde. Danke, Women’s Health für dieses unvergessliche Erlebnis, die super Organisation und die kleinen und großen Goodies am Rande! Abschließend kann ich einfach nur sagen: Wir Frauen sind toll! Ich bin mir sicher, dass mich das Women’s Health Camp wiedersehen wird!" – Christina (34 Jahre) aus München

Auspowern, gesund essen und Motivation tanken

Das Women's-Health-Camp
Das sind die Highlights von Power-Frau Kristin. © Privat

"Sport, Sonne, super Stimmung: Das alles gibt's im Women's Health Camp! Die Trainerinnen sind echte Power-Frauen, die einen mitziehen und aus jedem das Beste rausholen. Man nimmt nicht nur wertvolle Ernährungs- und Trainingstipps mit nach Hause, sondern zehrt auch noch Wochen später von dem sportlichen Motivationsschub! Also, nicht lange überlegen, sondern MACHEN!" – Kristin (31 Jahre) aus Hamburg.

Das Women's-Health-Camp
Die sportliche Sabrina verrät, was das Camp für sie ausgemacht hat. © Privat

Mit den Mädels dem Alltag entfliehen

"Das Women’s Health Camp war einfach genial – von Anfang bis Ende. Das Besondere dabei ist die Kombination aus 150 Frauen jeden Alters, einer perfekten Trainingslocation und den besten und motivierendsten Trainerinnen. Außerdem bietet das Camp eine einzigartige Varianz an Sportarten und Kursen, wie ich sie nie zuvor erlebt habe. Dieser Urlaub ist bestens geeignet, um dem Alltag zu entfliehen und sich ganz auf sich selbst und seinen Sport zu konzentrieren. Ich bin beim nächsten Mal auf jeden Fall wieder dabei, zusammen mit meiner sportbegeisterten Freundin. Es ist für uns einfach der perfekte Mädelsurlaub." – Sabrina (28 Jahre) aus Lindau/Bodensee

01.04.2017| © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App