Schmuck-Trends 2019 Ohrringe & Co.: Das sind die angesagtesten Accessoires

Das sind die größten Schmucktrends
Schmuck & schlicht: Filigrane Kettchen und dünne Creolen bestimmen die Trends 2019. © andersphoto / Shutterstock.com

Lust auf neue Ohrringe oder eine Kette? Welche Schmuckstücke jetzt angesagt sind und wie du die Trend-Accessoires kombinierst

Sie funkeln, glänzen und lassen das Herz höher schlagen: Schmuckstücke machen das Outfit erst komplett und sind deshalb aus keinem Styling wegzudenken. Aber welche Schmuckstücke sind gerade angesagt?

Um zu wissen, auf welche Schmucktrends du jetzt setzen solltest, haben wir uns Verstärkung ins Boot geholt: Caro Casamian, Designerin und Gründerin vom Schmucklabel Ciao Amore Studios. Ihr handgemachter Schmuck zählt zu den Lieblingen von Mega-Influencern wie Caro Daur, Anh Phoenix und Milena Karl – und geht bei Instagram gerade durch die Decke. Wenn jemand also wissen muss, welche Schmucktrends kommen, dann Caro. Hier kommen ihre Trend-Tipps:

Perlen bleiben der MEGA-Schmucktrend

"Ein Schmuck-Trend aus dem Sommer, der uns noch eine Weile erhalten bleibt, sind Perlen", prophezeit Caro Casamian. Mega angesagt: Barockperlen, also die großen, unregelmäßigen. Das Besondere an ihnen: Jede ist anders geformt und somit ein Unikat.

Auch cool: Winzig kleine Reisperlen, aufgefädelt auf Armbänder und Ketten. Caros Styling-Tipp für den Herbst: "Ein Perlenfußkettchen zu Jeans und Sneakern kombinieren. Wenn du dazu keine Strümpfe trägst und die Knöchel vom Sommer noch leicht gebräunt sind, kann das triste Wetter dir nicht die Stimmung verregnen!"

Jetzt sind "Mix & Match"-Kettenkombis angesagt

Die sind wohl aus dem letzten Jahr hängengeblieben: Hauchdünne Ketten zählen weiterhin zu den angesagtesten Accessoires-Trends. Waren sie zuletzt noch bevorzugt allein zu sehen (oder zu übersehen), tragen Fashion-Pros die Kettchen jetzt im "Mix & Match"-Style.

"Ich mag es gerne, Ketten in unterschiedlichen Längen und Dicken miteinander zu kombinieren", so Caro. "Aktuell sieht man auch wieder vermehrt breitere Gliederketten. Die lassen sich prima mit den feinen Kettchen mixen."

Creolen sind wieder Trend

"Don't be fooled by the rocks, that I got. I'm still, I'm still Jenny from the block...". Creolen, also genau die Ohrringe, die JLO schon in den 2000ern zum Mega-Trend machte, sind jetzt wieder absolute Must-haves: Ob 2 XL-Loops, viele filigrane Mini-Reifen oder mit skulpturalem Charakter – Creolen kannst du zu wirklich jedem Outfit und Anlass stylen.

Kinderschmuck wird zum Fashion-Piece

Bunte Ketten in Regenbogenfarben, Buchstaben- oder Tieranhänger – was so aussieht, als hätte man es sich aus dem Kaugummi-Automaten gezogen, ist jetzt tatsächlich ein Schmucktrend!

Caros Styling-Tipp, damit es cool und nicht nach Kindergarten aussieht: "Die niedlichen Accessoires mit klassischen, zeitlosen Teilen in Gold, Silber oder Roségold kombinieren. Das passt gut zu schlichten Jeans-T-Shirt-Kombis. Und durch den Stilbruch sieht's cool und nicht kindisch aus."

Monogramm-Anhänger für mehr Persönlichkeit

Weil bei keinem Outfit die persönliche Note fehlen darf, wundert es nicht, dass Monogramm-Schmuck gerade einen Run hat. Als Buchstabenanhänger präsentieren sich die eigenen Initialen oder die der Lieblingsmenschen an Ketten, Armbändern oder Ohrringen. Ist auch eine perfekte Geschenkidee, oder?

Wilde Ohrring-Kombis sind Trend

Gleich und gleich gesellt sich gern? Das gilt bei Ohrringen ab sofort nicht mehr. Viel cooler: Kombiniere gegensätzlichen Formen und Größen als ungleiches, aber durchaus harmonisches Arrangement. Und falls du dich das fragst: "Man darf ruhig Silber und Gold miteinander kombinieren. Erlaubt ist, was gefällt", findet Caro. So entsteht ein ganz eigener, individueller Look.

Tierisch coole Schmuckstücke

Sind die süüüüß! Ob Dino oder Dackel – die tierisch coolen Anhänger von unserer Interview-Partnerin Caro Casamian sind die Lieblingstiere von Mega-Bloggern wie Caro Daur, Anh Phoenix und Milena Le Secret und mittlerweile selbst kleine Instagram-Stars.

Wenn du dich – wie wir – nicht für ein Tierchen entscheiden kannst, trage doch einfach einen halben Streichelzoo an Hals, Handgelenk und Ohrläppchen spazieren.

Ganz egal, ob du mit XL-Ohrringen starke Statements setzt oder lieber mit zarten Kettchen dezent glänzt: Die richtigen Schmuckstücke unterstreichen deine Persönlichkeit und deinen Look zu jedem Anlass.

04.09.2019| © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft