Trainingsplan Der Trainingsplan für Projekt Schlanke Beine

Der Trainingsplan für Projekt Schlanke Beine
Sie können den Trainingsplan auch als übersichtliches pdf-Dokument inkl. aller bebilderter Übungen am Ende der Seite käuflich erwerben © Luka Funduk / Shutterstock.com

Ohne Training keine durchschlagenden Trainingserfolge. Wie gut, dass wir Ihnen die perfekte Anleitung liefern. Hier finden Sie den Trainingsplan für Projekt Schlanke Beine

Alle Übungen, die wir in unserem Trainingsplan verwenden, finden Sie bebildert und detailliert beschrieben in dem Artikel "Der Trainingsplan in Bildern".

Workout für Woche 1-4

Tägliche Beinarbeit I / täglich

Wie es abläuft: Wechseln Sie nach einem Satz einer Übung direkt zur nächsten Übung. Sind alle 3 Übungen geschafft, haben Sie einen Durchgang absolviert.
Zeitaufwand: ca. 6 bis 6,5 Minuten
Durchgänge: 2
Pause zwischen den Übungen: 3 Sekunden
Pause zwischen Durchgängen: 30 bis 60 Sekunden

Übung WiederholungenAufgerichtete Ausfallschritte 10 je SeiteTiefer Seitenhub 10 je SeiteZangen 12

Brilliante Beinarbeit / an 2 Tagen pro Woche

Wie es abläuft: Wechseln Sie nach einem Satz einer Übung direkt zur nächsten Übung. Sind alle geschafft, haben Sie einenDurchgang absolviert.
Zeitaufwand: rund 9,5 bis 10 Minuten
Durchgänge2
Zeit zum Positionswechsel: 3 Sekunden
Pause zwischen 2 Durchgängen: 30 bis 60 Sekunden

Übung WiederholungenDribbling 1 MinuteAusfallwechselschritte 30 SekundenHebe-Tritt-Kombis 8 je SeiteWeite Kniebeugen 8 DurchgängeBeinkreisel in der Seitenlage 30 Sekunden

Stretching für die Schenkel-Silhouette / an 1 Tag pro Woche

Wie es abläuft: Führen Sie alle Übungen hintereinander aus.Zeitaufwand: ca. 3 MinutenDurchgänge: 1Zeit zum Positionswechsel: 0 Sekunden

Übung WiederholungenSchrittstellung mit Abdruck 20 Sekunden je Seite haltenTiefes Vorbeugen 20 Sekunden je Seite haltenHüftöffner 20 Sekunden je Seite haltenTiefe Vorlage 20 Sekunden je Seite haltenSeitliche Überlagerung 20 Sekunden je Seite halten

Cellulite davonschwimmen / An 1 Tag pro Woche

Wie es abläuft: Durch den Wasserwiderstand wird die Haut sanft massiert und Schlacken werden abtransportiert. Schwimmen trainiert also nicht nur die Muskeln, sondern lässt auch Cellulite untergehen. Schwimmen Sie sich 5 Minuten locker ein. Danach sind jeweils 50 zügig absolvierte Meter im Kraul-, Rücken- und Bruststil an der Reihe. Nach dem Trio 1 Minute Pause am Beckenrand einlegen und weitere 2 Runden ausführen. Zum Abschluss 5 Minuten ganz locker ausschwimmen. Zeitaufwand: ca. 25 Minuten


Workout für Woche 5-8

Tägliche Beinarbeit II / täglich

Wie es abläuft: Wechseln Sie nach einem Satz einer Übung direkt zur nächsten Übung. Sind alle 3 Übungen geschafft, habenSie einen Durchgang absolviert.Zeitaufwand: ca. 7 MinutenDurchgänge: 3Zeit zum Positionswechsel: 3 SekundenPause zwischen 2 Durchgängen: 30 Sekunden

Übung WiederholungenKniehebellauf 30 SekundenPlie am Stuhl 10Ableger 12 je Seite

Hot-Pants-Partie / an 2 Tagen pro Woche

Wie es abläuft: Wechseln Sie nach einem Satz einer Übung direkt zur nächsten Übung, Sind alle 7 Übungen geschafft, habenSie einen Durchgang absolviert.Zeitaufwand: ca. 8,5 MinutenDurchgänge: 2Zeit zum Positionswechsel: so kurz wie möglichPause zwischen 2 Durchgängen: 30 Sekunden

Übung WiederholungHohe Tritte 10 je SeiteWeite Kniebeugen auf Zehenspitzen 10Tiefgang 10 je SeiteFersen-Heben 15Rumpf-Swings 10Beinheben im Sitzen 10 je BeinNachzug 10 je Seite

Stretching-Plus fürs Beinumfang-Minus / an 1 Tag pro Woche

Wie es abläuft: Führen Sie alle Übungen hintereinander aus.Zeitaufwand: ca. 4 MinutenDurchgänge: 1Zeit zum Positionswechsel: 0 Sekunden

Übung WiederholungenSchrittstellung mit Abdruck 30 Sekunden je Seite haltenTiefes Vorbeugen 30 Sekunden je Seite haltenHüftöffner 30 Sekunden je Seite haltenTiefe Vorlage 30 Sekunden je Seite halten

Den Reiterhosen davonradeln / an 1-2 Tagen pro Woche

Wie es abläuft: Rauf aufs Rad! Das kann Ihr normales Alltags-Fahrrad oder das Spinning-Bike im Studio sein. Treten Sie sich 10 Minuten locker warm und versuchen Sie alle 3 Minuten eine super-schnelle Minute zu fahren. Dazu können Sie auch aufstehen. Der Widerstand sollte dabei so sein, dass Sie die Anstrengung spüren, aber nicht bei jeder Umdrehung kämpfen müssen. Wiederholen Sie die 3-zu-1-Einheit insgesamt 3- bis 4-mal, danach radeln Sie sich im gemütlichen Tempo 5 Minuten aus.Zeitaufwand: ca. 25 - 30 Minuten

Unsere Trainingslösungen für deine Ziele
Die stärkste Trainings-App der Welt
200x116
  • Mehr als 1.000 Übungen, Workouts und Pläne
  • Step-by-Step Trainingsanleitungen
  • Ideal für jedes Fitness-Level
  • Plus: Statistiken, Kalender und Ernährungs-Tipps
ab2,50 € pro Monat
Individuelles Coaching
200x116
  • 5 Top-Trainerinnen zur Auswahl für Dein Ziel
  • Ausführlicher Check-up vor Beginn
  • Maßgeschneiderter Trainings- und Ernährungsplan
  • Jede Übung in Bild und Video
  • Persönlicher Kontakt für Rückfragen und Feintuning
ab20,75 € pro Woche
Jetzt buchen
19.06.2015| Stefanie Freyse © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft