Pille absetzen Endlich schwanger werden

Nach Absetzen der Pille muss sich Ihr Zyklus erst wieder normalisieren © Shutterstock

Ruhig bleiben: Nach Absetzen der Verhütungsmittel, kann es eine Weile dauern, bis Sie die volle Fruchtbarkeit wieder erreicht haben

3. Was passiert mit meinem Körper, wenn ich die Pille nach Jahren absetze?

Sie müssen damit rechnen, dass Ihr Zyklus innerhalb von 2 bis 3 Monaten wieder so ist wie vor der Pille: Wer zum Beispiel unregelmäßige Blutungen hatte, kann sich darauf einstellen, dass sie wieder so sind. In der allerersten Zeit nach dem Absetzen ist es normal, dass es etwas durcheinandergeht und die Periode beispielsweise mal stärker und mal schwächer ausfällt. "Schwanger werden kann man aber sofort", sagt Kentenich. Vom ersten Tag an sei dies möglich, wenn es auch (wie in jedem Zyklus) zur Zyklusmitte hin wahrscheinlicher werde. Dasselbe gilt, nachdem Sie sich die Spirale haben ziehen lassen. Nur bei der Hormonspirale dauert es 1 bis 2 Monate, bis Sie die volle Fruchtbarkeit wieder erreicht haben.

4. Ich hatte mal eine Abtreibung. Hat das wirklich keinen Effekt auf ein späteres Schwangerwerden?

Eine nach hiesigen Standards vorgenommene Abtreibung "hat tatsächlich keinen Einfluss auf die spätere Fruchtbarkeit", erklärt Kentenich. Zumindest dann nicht, wenn sie komplikationsfrei verlief.

29.02.2012| Diana Helfrich © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App