Training Star 2016: Finalist Eicke Boden

Eicke ist einer von 3 männlichen Finalisten für den Titel Training Star 2016
Finalist Eicke Bdoen © Rasmus Kaessmann für Men's Health

Eicke ist einer der 3 Finalisten um den Titel Men's Health Training Star 2016. Hier lesen Sie seinen Steckbrief

Eicke ist Judoka in der Deutschen Judo-Bundesliga und ein Fitness-Allrounder: Im Kraftraum, auf der Laufbahn und im Schwimmbecken gibt er immer alles und steckt mit seiner positiven Einstellung sein Umfeld an. Jetzt ist er einer von 3 Finalisten, die weiterhin um den Titel Men's Health Training Star 2016 kämpfen.

Der Kölner ist im Kampfsport zuhause. Also Judoka in der Bundesliga gehört ein umfangreiches Training zum Pflichtprogramm – auf der Judomatte, im Kraft- und Fitnessraum, ebenso im Schwimmbecken und auf der Laufbahn. Wichtig ist ihm eine Mischung vieler Workout-Formen, um das Gesamtspektrum körperlicher Fitness optimal abzudecken. Seine Favoriten sind vor allem freie Kraftübungen, ohne die Hilfe installierter Maschinen.

Judo ist ein Gewichtsklassensport. Daher achtet der Sport- und Physikstudent sehr auf das, „was auf meinem Teller landet. Hochwertige Nahrungsquellen sind in meiner Ernährung das A und O", erklärt er. Aufgrund der körperlichen Anforderungen seines Sports ist seine Ernährung sehr eiweißlastig.

An die Grenze gehen und das Maximum herauszuholen – das ist die Einstellung, die Eicke in jedes Workout steckt und die bei ihm nie fehlen darf.

Lesen Sie hier Eickes vollständigen Steckbrief

01.04.2016| Michel Gandon © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App