Veggie: Vegetarischer Ernährungsplan zum Abnehmen

Vegetarischer Ernährungsplan zum Abnehmen
Planen ist gut, aber Kalorien zählen müssen Sie bei Projekt Traumfigur nicht © scyther5 / Shutterstock.com

Unser Motto lautet: Schlemmen Sie sich schlank! Nichts leichter als das – mit unserem vegetarischen Ernährungsplan

Auf der Grundlage des Women’s Health-Abnehm-Buches haben wir einen beispielhaften, vegetarischen Ernährungsplan für 2 Wochen erstellt. Diese beiden Wochen sollen Ihnen als Beispiel für die 2 Phasen Ihres 8-Wochen-Abnehmprojekts dienen. Denn die 8 Wochen unterteilen sich in 4 Wochen Abnehm-Phase (Woche 1 bis 4) und 4 Wochen Shaping-Phase (Woche 5 bis 8) – diese Unterteilung machen wir auch im Trainingsplan.

Daher haben wir Ihnen für jede der beiden Phasen eine Beispiel-Woche mit leckeren Rezepten erstellt. Diese Rezepte entsprechen natürlich dem Ernährungskonzept des Buches und sind daher „clean“ und frei von Weizen und Milchprodukten. Sie müssen zwar nicht radikal auf Milchprodukte verzichten und dürfen gern auch mal Käse, Joghurt oder Quark einbauen – in unserem Beispiel-Plan haben wir Milchprodukte aber komplett rausgelassen. Daher lässt sich der Veggie-Plan auch ganz einfach in einen veganen Ernährungsplan ändern – denn im Prinzip müssen Sie nur die Eier streichen. Den 2-Wochen-Plan gibt es allerdings ausschließlich als kostenpflichtigen Download. Zusätzlich zu den Rezepten finden Sie im Ernährungsplan noch ergänzende Insider-Tipps zum Thema Abnehmen, Clean Eating & Co.

Einen vegetarischen Beispiel-Tag aus der Shaping-Phase haben wir Ihnen hier zusammengestellt:

FRÜHSTÜCK: Kokos-Früchte-Müsli
Zutaten: 1 Banane, 1/2 Mango, 2 Trockenfrüchte (z.B. Aprikosen), 1 EL Nüsse nach Wahl, 1 TL Kokosflocken, 1 TL Sonnenblumenkerne, 250 ml Kokos- oder Reismilch
Zubereitung: Obst und Trockenobst zerkleinern, zusammen mit Kokos- oder Reismilch in eine Schüsselgeben, Nüsse, Kerne und Kokosflocken unterheben.
MITTAGESSEN: Weiße Bohnen mit Brokkoli in Tomatensauce
Zutaten: 150 g Weiße Bohnen (Dose), 150 g Brokkoli, 1/4 Zwiebel, 1/2 Zehe Knoblauch, 1-2 Salbeiblätter, 100 g passierte Tomaten, 1 Tomate, 1 EL Olivenöl, 1 TL Tomatenmark, Salz & Pfeffer, Chilipulver
Zubereitung: Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und in dem Öl goldgelb anrösten. Salbei hacken und zu den Zwiebeln und dem Knoblauch geben. Tomate würfeln und zusammen mit den passierten Tomaten zugeben und alles einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Brokkoli in Salzwasser bissfest garen, Bohnen abtropfen lassen und zusammen in der Sauce schwenken, dann servieren.
ABENDESSEN: Kürbis-Curry-Suppe mit Nüssen
Zutaten: 200 g Kürbis, 1 Kartoffel, 1 EL Olivenöl, 1 Zwiebel, Salz & Pfeffer, 1/2 TL milde Currypaste, 1/2 cm großes Stück Ingwer, 250 ml Gemüsebrühe, 4 Walnusshälften, 2 EL Kokosmilch (Dose)
Zubereitung: Kürbis und Kartoffel schälen und würfeln, Zwiebel hacken, zusammen mit dem Öl in einem Topf kurz scharf anbraten, Currypaste und Ingwer dazugeben, dann mit Brühe ablöschen und Kürbis weich kochen lassen (je nach Sorte unterschiedlich). Kokosmilch unterrühren und die Suppe mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken. MIt gehackten Nüssen garnieren.

Das Buch zu Projekt Traumfigur

Alles, was Sie in puncto Training und Ernährung wissen müssen – als geballtes Wissen in einem Buch. Entwickelt von unseren Experten.

Das Women's Health Abnehm-Buch ist für 19,99 versandkostenfrei bei uns im Shop erhältlich.


21.01.2016| Kathleen Schmidt © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App