Rezept :Kokos-Schoko-Tarte “raw & clean”

@Micky Hoyle

Jaaaaa, auch Schokolade kann gesund sein! Und zwar in Form dieser veganen, komplett cleanen Schoko-Tarte – gelingt ganz ohne Backen!

Zubereitung
  1. Eine Tarteform (20 Zen­timeter Durchmesser) mit etwas Kokosöl einfetten. Mit den Kokosflocken ausstreuen und etwas schütteln, damit sie sich gleichmäßig verteilen. Der Boden sollte komplett bedeckt sein, die Seiten ein bisschen. Gegebenenfalls etwas mehr Kokosflocken nehmen.
  2. Kakao-Nibs, Honig und Kokosöl im Wasserbad schmelzen. Kokosmilch einrühren, anschließend die Mixtur in die vorbereitete Form geben. Über Nacht im Kühlschrank hart werden lassen.
  3. Mit den restlichen Zutaten garnieren und servieren.

Zutaten¹ für Stück(e)

  • 2 EL Kokosöl
  • 60 g Kokoschips
  • 200 g Kakaonibs
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 200 g Himbeere(n)
  • 60 g Mandelblättchen
  • 60 g Kokosraspel(n)
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 448
  • Eiweiß 8 g
  • Kohlenhydrate 7 g
  • Fett 43 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section