Glutenfrei

Gluten – auch bekannt als "Klebereiweiß" – kommt vor allem in Weizen, Dinkel, Roggen, Gerste und den daraus hergestellten Produkten wie Brot oder Nudeln vor. Wer an einer Glutenunverträglichkeit leidet, kann Gluten nicht richtig verdauen, was dann zu Magen-Darm-Beschwerden führt. Noch schlimmer kommt es für Menschen mit Zöliakie: Glutenhaltige Lebensmittel verursachen bei Zöliakie-Patienten Entzündungen in der Darmschleimhaut Entzündungen. Dadurch bilden sich die Darmzotten zurück und die Nährstoffe aus der Nahrung, die über diese Zotten eigentlich aufgenommen und weiter transportiert werden sollten, bleiben unverdaut. Für beide Parteien gilt: Sie müssen glutenfrei essen! Glutenfrei sind zum Beispiel Reis, Obst, gemüse, Milch, Nüsse, Fleisch und Fisch. Es gibt also auch für Menschen mit Glutenunverträglichkeit und Zöliakie noch jede Menge glutenfreier Rezepte zum Schlemmen und Genießen.

Klassisches Hummus-Rezept

Grundrezept für Original-Hummus

Hummus ist der ideale vegetarische Brotaufstrich oder Dipp - und bringt Abwechslung auf den Tisch. Lecker schmeckt Hummus auch als ...

Quinoa-Bowl mit Linsen und Kidneybohnen

Quinoa-Bowl mit Linsen und Kidneybohnen

Starke Carb-Kombi: Linsen, Quinoa und Kidneybohnen machen diese Bowl zu einem gesunden High-Carb-Menü – ein ideales Mittagessen, um Ihre Energiereserven ...

Chili ohne Carne

Chili ohne Carne

Dieses herzhafte Chili schmeckt auch ohne Fleisch schön deftig und kann auch mit reichlich pflanzlichem Eiweiß pro Portion punkten

Linsen-Paprika-Salat mit Ziegenkäse

Linsen-Paprika-Salat mit Ziegenkäse

Von diesem Salat können Sie gerne ein bisschen mehr zubereiten. Linsen sind gute Eiweißlieferanten und halten lange satt. Durchgezogen schmeckt ...

Haselnuss-Karotten-Salat mit Hackfleisch

Haselnuss-Karotten-Salat mit Hackfleisch

Satt in 20 Minuten: Dieses fixe Hack-Rezept aus dem zweiten Paleo-Kochbuch von Nico Richter ist schnell gemacht und noch schneller ...

Kabeljau mit Zitrone, Mandeln und geschmorten Tomaten

Mandel-Kabeljau mit geschmorten Tomaten

Karfreitag gibt es Fisch: Mit unter 1 Prozent Fett gilt Kabeljau zu Recht als ausgesprochen mager. Sein zartes und wohlschmeckendes ...

Grünkohl-Quinoa-Bowl

Grünkohl-Quinoa-Bowl

Absoluter Superfood-Alarm und Energie für den ganzen Tag: Diese Quinoa-Bowl mit Grünkohl und Spinat schmeckt nicht nur zum Mittag oder ...

Aprikosen-Baobab-Kugeln

Aprikosen-Baobab-Kugeln

Die Früchte und das Baobabpulver sind Vitamin-C-Bomben, die den Proteinstoffwechsel unterstützen und Ihnen so Muckis bescheren. Perfekt als Snack nach ...

Erdnuss-Quinoa-Kugeln

Erdnuss-Quinoa-Kugeln

Quinoa und Amaranth machen die Erdnuss-Quinoa-Kugeln zum idealen Snack, um Leistungstiefs zu überwinden. Sie enthalten nämlich eine Power-Kombi aus hochwertigen ...

Schoko-Kokos-Kugeln

Schoko-Kokos-Kugeln

Neben Schoko und Kokos steckt hier Mandelmus drin. Genau wie ganze Mandeln, hat es einen positiven Effekt auf Ihr Körperfett, ...

Honig-Nuss-Kugeln

Honig-Nuss-Kugeln

Die Honig-Nuss-Kugeln am besten nach dem Sport genießen. Honig und Zimt wirken nämlich entzündungshemmend und unterstützen so die Regeneration nach ...

Dattel-Maca-Kugeln

Dattel-Maca-Kugeln

Die Dattel-Maca-Kugeln sind der perfekte Pre-Workout-Snack, da die B-Vitamine und Zink aus dem Macapulver helfen, Ihr Workout besser durch zu ...

Cranberry-Samen-Kugeln

Cranberry-Samen-Kugeln

Chiasamen quellen im Magen auf, ­Kürbis- und Sonnenblumenkerne haben viele sättigende Ballaststoffe. Daher sind alle 3 super Sattmacher.

Apfel-Hanf-Kugeln

Apfel-Hanf-Kugeln

Die Apfel-Hanf-Kugel enthalten unter anderem gemahlene Paranüsse, die Sie mit dem Spurenelement Selen versorgen, das Ihr Immunsystem pusht.

Goji-Vanille-Kugeln

Goji-Vanille-Kugeln

Super Anti-Aging-Effekt: Gojibeeren enthalten viele Phenole und Antioxidantien, die Schäden in Zellen reparieren oder gar nicht erst entstehen lassen.





    Rezepte & Zutaten suchen

    Alle Zutaten






    Sponsored Section